Tagesarchiv für 27. Februar 2010

RTelenovela

Vor 20 Jahren (30): Allianz für Deutschland

Samstag, den 27. Februar 2010
Tags: , ,

(29) -> 24.2.2010

Dienstag, 27. Februar 1990.
Im Februar und März 1990 war die DDR im Wahlkampffieber. Nun ja, eigentlich war ganz Deutschland im Wahlkampffieber, denn die westdeutsche Politprominenz reiste in Scharen in den Osten, um für sich zu werben. Am 18. März 1990 sollten die ersten freien Volkskammerwahlen stattfinden.

Die CDU hatte sich mit dem Demokratischen Aufbruch (DA) und der DSU, einer Art DDR-Ableger der CSU, zusammengetan und nannte sich Allianz für Deutschland. Für sie war klar: Deutschland braucht die Einheit.
Am 27. Februar 1990 gingen wir in Oranienburg zu einer Wahlveranstlatung dieser Allianz. Titel: “Chancen zur Wiedervereinigung”. Wo genau das war, kann ich jedoch nicht mehr sagen. Wir waren aber in einem größeren Saal, der Raum war voll. Eberhard Diepgen war da und erzählte mehr oder weniger spannende Sachen. Egal, es war Eberhard Diepgen, ein Politpromi.
Wir waren aber auch dort, weil unser Zahnarzt (mein damaliger und immer noch der aktuelle meiner Eltern) in der DSU aktiv war. Wir wollten nicht verpassen, was er mehr oder weniger Spannendes zu erzählen hatte. Aber egal, es war unser Zahnarzt!
Wie auch immer: Wiedervereinigung klang verlockend.

Hits: 4955