RTZapper

Wahl 09: Europa hat gewählt

SO 07.06.2009 | 23.20 Uhr | Das Erste

Wahlergebnisse aus Großbritannien, Frankreich, Spanien, Polen. Und wie haben eigentlich die Ungarn gewählt? Die Wahlsendung zur Europawahl hob sich aus dem Berichterstattungseinerlei heraus, das sonst bei solchen Anlässen herrscht. Denn wie es der Name schon sagte: Europa hat gewählt – und nicht nur Deutschland.

Da ist es natürlich spannend, dass die SPD sich hierzulande immer mehr ins Abseits manövriert. Viel interessanter aber sind die Ergebnisse aus den anderen Ländern. Während wir immer noch einigermaßen traditionell wählen, die Rechten gerade mal zwei Prozent erreichen, wird um uns herum munter braun gewählt. In Ungarn kommen die Rechtsradikalen auf etwa 15 Prozent, auch in Österreich werden beachtliche Werte erzielt, ebenso in Italien und den Niederlanden.
Die Übersicht in der ARD-Wahlsendung am späten Sonntagabend brachte jedenfalls an vielen Stellen nachdenklich machende Werte hervor.

Einziger Minuspunkt – der jedoch an alle Sender geht: Es wäre schön gewesen, wenn man mal erfahren hätte, wer hinter den mehr als zehn Prozent “Andere” steckt. Die Infos blieben uns versagt, die gibts nur im Internet. Aber selbst da muss man ein wenig suchen – erst beim Bundeswahlleiter wird man fündig.

Hits: 36

Einen Kommentar schreiben: