RTZapper

Deutschland sucht den Superstar: Halbfinale

SA 28.04.2007, 20.15 Uhr, RTL

Das Maul zu voll genommen? Geflunkert? Übertrieben? Irgendwie fühle ich mich verarscht. Wo, bitteschön, war eigentlich heute Abend der Herr Raab während der 8. Mottoshow von “DSDS”? Keine Proteste, keine Demo, nichts. Gar nichts. Eine ganz normale Show eben.
Eine Show, aus der am Ende überraschend Lisa Bund rausflog. Damit wird es in der kommenden Woche nicht sehr spannend: Wenn das Publikum dann Martin Stosch zum Sieger erklären würde, beweist es, ass es keine Ahnung hat. Meine Favorien sind bereits ausgeschieden, aber von den beiden Finalisten ist Mark Medlock defintiv der Fähigere. Aus Stosch würde jedenfalls kein Superstar werden.

Hits: 4899

3 Kommentare zu “Deutschland sucht den Superstar: Halbfinale”

  1. UltimateHerosWelt

    Ja aus Deutschlund sucht den Superstar ist inzwischen wohl Deutschland sucht den Deppenstar geworden

  2. RT

    Sieht so aus.
    Ich glaube jedenfalls nicht an eine Karriere eines Martin Stosch. Auch wenn er gewinnt.
    Mark Medlock finde ich irgendwie langweilig, aber von den beiden ist er haushoch der bessere.

  3. RTiesler.de » Blog Archive » Samuel Koch: Rolle vorwärts – Das Leben geht weiter, als man denkt

    […] diese Popularität hätte Samuel Koch sicher gern verzichtet. Aber der schwere Unfall in der ZDF-Show “Wetten, dass…?” im Dezember 2010 machte ihn bekannt. Seitdem ist er querschnittsgelähmt. Einige Jahre danach schreibt er in einem […]

Einen Kommentar schreiben: