RTZapper

Tagesthemen: Wickerts Abschied

DO 31.08.2006, 22.20 Uhr, Das Erste

Der letzte Beitrag, den Ulrich Wickert während seiner “Tagesthemen”-Karriere ansagte, kündigte gleichzeitig seinen Nachfolger an: Tom Buhrow berichtete von seiner Deutschlandreise. Inclusive Abschiedsständchen für Uli Wickert: “The Way To Know Where”.
Nach 15 Jahren liefen heute in der ARD die letzten “Tagesthemen” mit Ulrich Wickert. Schon vorher wurde ein riesiger Wirbel gemacht: “Deutschlands wichtigste Nachrichtensendung”, hieß es da. Aber sind dafür nicht die Quoten zu niedrig? Ohne Wickerts Spruch, dass er “eine geruhsame Nacht” wünsche, könne Reinhold Beckmann nicht mehr einschlafen. So was Albernes. Immer diese Rumschleimerei!
Ich weiß nicht, was die Leute an Wickert so toll fanden. Oft nuschelte er, hatte eine schlechte Aussprache. Der beste Nachrichtenmoderator ist (war) er keineswegs.
Trotzdem ein emotionaler Augenblick, als er sehr gerührt seine letzten Worte sprach und Applaus von der Redaktion bekam.
Ab morgen übernimmt Tom Buhrow. Ich bin gespannt!
Ein letztes Mal wünschte Wickert dann noch “eine geruhsame Nacht”.

Hits: 4328

Einen Kommentar schreiben: