Tagesarchiv für 5. November 2003

aRTikel

Kapitulation nach Kapitel 5

Mittwoch, den 5. November 2003
Tags: , , ,

Marduk (16) las den neuen Band auf Englisch, Moritz (16) liest das Buch lieber auf Deutsch

MAZ Oranienburg, 5.11.2003

ORANIENBURG
Obwohl der fünfte Band der Harry-Potter-Saga erst am Sonnabend erscheint – für den 16-jährigen Marduk Burdinski ist die Geschichte schon ein alter Hut. Er hat „Harry Potter and the Order of the Phoenix“ bereits im englischen Original gelesen. „Das war eine echte Herausforderung“, meint der junge Oranienburger. „Alles habe ich aber nicht verstanden“, gesteht er.
Moritz Marbach (16) hat dagegen nach dem fünften Kapitel aufgegeben. „Wenn man’s nicht richtig versteht, macht es einfach keinen Spaß“, sagt er. „Es fehlen mir einfach die Wörter, die mir auch die Atmosphäre vermitteln.“ „Im Deutschen habe ich auch viel mehr Freude an der Geschichte“, ergänzt die 16-jährige Luise Göbel, die auch lieber auf die deutsche Harry-Potter-Fassung wartet. „Ich hatte einfach keinen Bock, alles im Wörterbuch nachzuschlagen.“
In der Runde der magischen Insider ist die 13-jährige Iris Burdinski allerdings die größte Kennerin. Zumindest kennt sie sich in den vier bisher erschienenen Bänden glänzend aus und weiß auch schon in Grundzügen, was im neuesten Band geschieht: Harry ist inzwischen 15 und muss sich noch immer mit den dunklen Mächten herumschlagen. Alle weiteren Erklärungen der vier haben den Autor dieses Textes, der bisher nur die beiden Potter-Filme kennt, übrigens hoffnungslos überfordert.
An Harry Potter schätzen die vier, dass er kein echter Held ist, wie Marduk Burdinski erklärt. „Er ist kein Superman, der sich jeder Gefahr stellt, er stolpert eher in die Geschichten hinein.“ „Er entwickelt sich“, ergänzt Moritz Marbach. „Vielleicht ist das so spannend, weil er auch ein Schüler ist“, mutmaßt Marduk und Luise ergänzt: „Aber da ist die Schule so aufregend.“
„Harry Potter“ entwickele sich von einem Kinderbuch zu einer Story fast schon für Erwachsene, so wie Harry in der Geschichte auch älter wird.
„Ich habe alle Bände schon zweimal gelesen“, erzählt Luise. Iris kann die Geschichte schon fast auswendig, „zig Hunderte Male“ hat sie schon in den Wälzern geschmökert.
Auch wenn er die Geschichte bereits auf Englisch gelesen hat, wird sich Marduk auch die deutsche Ausgabe kaufen, auch Luise wird sich das Buch zulegen, schließlich warte ihre gesamte Familie auf die Fortsetzung. Moritz würde das Buch auch gern haben, doch „30 Euro sind nicht gerade wenig“, meint er.

Hits: 4955