RTZapper

Lenßen & Partner

DI 12.08.2003, 18.00 Uhr, SAT.1

Schönes Thema für eine 18-Uhr-Sendung: Jochen soll jede Nacht stundenlang bei einer Telefonsex-Hotline anrufen. Jochen streitet das ab. Hat er doch gar nicht nötig. Ob er es doch nötig hat, muss die Detektei „Lenßen & Partner“ herausfinden. Jeden Abend um 18Uhr wird bei SAT.1 ein Fall gelöst. Um dem Zuschauer vorzugaukeln, dass alles echt sei, werden gern auch Wackelkameras, Pseudo-versteckte Kameras, Überwachungs- oder Infrarotkameras eingesetzt. Und wenn dem Zuschauer dabei noch so übel wird. Wenn’s echt ist, hält auch Omma das Gewackel aus. Es wird gesucht, gefahndet, gewartet, gemunkelt, beobachtet: Am Ende war es der arme türkische Putzmann, der seine Frau angerufen hat. Er will nicht, dass sie bei dieser Sex-Hotline mit anderen Männern spricht. Rührend. Alle sind happy! PS: In der Werbepause in der nächtlichen Wiederholung um 1.40Uhr gab’s Werbung für… na? Telefonsex-Hotlines. Das nenne ich doch mal passend!

Hits: 6311

2 Kommentare zu “Lenßen & Partner”

  1. Nalou

    Nunja, das finde ich nicht sehr toll, aber Lenßen&Partner verpasse ich nie.

  2. RT

    Echt? Gibts wirklich nichts besseres?

Einen Kommentar schreiben: