RTZapper

Absolut Schlegl

MO 18.03.2002, 15.00 Uhr, ProSieben

Ohne Zweifel eine der Enttäuschungen des bisherigen Jahres: Seit ein paar Wochen gibt es auf dem ehemaligen Sendeplatz von „Andreas Türck“ eine neue Talkshow. „Absolut Schlegl“ läuft von Montag bis Freitag um 15Uhr. Tobi Schlegl kommt von VIVA, hat dort „Interaktiv“ und „Schlegl, übernehmen Sie!“ moderiert. Das absolute Highlight aber war eindeutig „kewl“. Hier konnte Tobi dem Affen Zucker geben. Damals eine der besten Sendungen bei VIVA.
Und jetzt? Eine Talkshow. Natürlich wurde vorher angekündigt, alles würde anders sein. Eine Art Late-Night-Show am Nachmittag sollte „Absolut Schlegl“ sein. Das, was da aber jeden Nachmittag über den Bildschirm flimmert, ist dann leider doch nur die zigte Variation einer blöden Talkshow. So ging es am Mittwoch um Kurvenstars. Mädels, die sich gegenseitig ankeifen. Wer will das noch sehen?
Okay, es gibt hin und wieder mal ein Filmchen zu sehen, aber das war’s dann auch schon. Es ist wirklich schade um Tobi Schlegl. Eine Talkshow, das hätte nun wirklich nicht sein müssen. Tobi kann mehr.

Hits: 1174

Einen Kommentar schreiben: