RTZapper

Nikola

FR 07.12.2001, 21.15 Uhr, RTL

Am Freitag lief bei RTL eine neue Folge von „Nikola“. Und, ist euch dabei etwas aufgefallen? Die gesamten gut 20 Minuten bestanden aus einer einzigen Szene. Es gab nicht einen Schnitt, keinen Szenenwechsel. Ein echtes Novum.
Damit haben alle, die an dieser Comedyserie beteiligt sind, einen Rekord aufgestellt. Und bestimmt auch mächtig dran geschuftet. Jeder Einsatz musste stimmen, niemand durfte sich versprechen. Alles musste perfekt sein. Und das war es auch. Es ist erstaunlich, welche Wege RTL mit seinen eigenen Comedy-Serien geht. Sie kommen ohne eingespielte Lacher aus. Niemand schreibt uns Zuschauern vor, was wir jetzt lustig zu finden haben. Und sie sind auch noch wirklich komisch! Noch vor Jahren war das undenkbar. Man erinnere sich beispielsweise an die deutsche Version von Al Bundy. Grässlich! Nun lief mit „Mein Leben & ich“ bis vor kurzem noch die wohl beste deutsche Comedy. Und das bei RTL! Kaum zu glauben!

Hits: 539

Einen Kommentar schreiben: