Tagesarchiv für 11. September 2001

RTelenovela

Der Schock

Dienstag, den 11. September 2001
Tags: ,

Erfahren haben wir davon durch eine Nachricht aus Potsdam: Unser lokales Aufmacherbild würde wegfallen, in New York sei ein Anschlag auf das World Trade Center verübt worden.
Glücklicherweise steht neben meinem Schreibtisch im Büro ein Fernseher. Da liefen bereits Sondersendungen. Moderatoren mit ernsten Mienen.
Eine suspekte Szene: Während ich um 16 Uhr am telefon hing, um Freikarten für die Puhdys unter die Leute zu bringen, sah ich aus dem Augenwinkel den einen Turm des World Trade Centers einstürzen.
Was für ein Schock!
Die Arbeit im Büro stand still. Alle standen vor dem Fernseher und konnten nicht glauben, was da geschieht.
Der blanke Wahnsinn.

RTZapper

Der Terror-Anschlag

Dienstag, den 11. September 2001
Tags: , , ,

Lähmendes Entsetzen gestern Nachmittag auch in unserer Redaktion. Fassungslos verfolgten wir die schockierenden Live-Bilder aus New York und Washington. Die Arbeit kam zeitweise vollkommen zum Erliegen.
Fast alle Fernsehsender unterbrachen ihr Programm, um von der Katastrophe in den USA zu berichten. Ulrich Wickert von den „Tagesthemen“ saß den ganzen Nachmittag im ARD-Studio, das Gesicht von „RTL-News“-Mann Peter Kloeppel war wie versteinert.
Da ist es schon sehr schwer, sich auf andere Sachen zu konzentrieren. Das Horror-Szenario, das sich in den USA abspielte, überschattete alles.
Auch für uns stellte somit der gestrige Tag direkt neben dem Fernsehen eine echte Herausforderung dar.