Tagesarchiv für 10. Dezember 1999

RTZapper

ZAPPER VOR ORT: PK “Muppets aus dem All”

Freitag, den 10. Dezember 1999
Tags: , , , , , ,

FR 10.12.1999, Berlin, CineStar Tegel

Man kommt sich schon irgendwie wichtig vor, wenn man zwischen den anderen wichtigen Fernseh- und Zeitungstypen in einer richtigen Pressekonferenz sitzt. Zum Start des Muppet-Films fand im großen Kinosaal des Berliner CineStar Tegel ein sogenanntes Presse-Event statt. Und ich mitten drin!
Natürlich beginnt so ein Event nicht pünktlich, schließlich lassen Journalisten gerne ein wenig auf sich warten. Die Fernsehkollegen von ProSieben, VIVA, SFB und SAT 1 mussten ja auch noch ihre Kameras postieren.
Um die Illusion von Kermit nicht zu zerstören, verdunkelte sich der Saal. Als das Licht wieder an ging, saß er, zusammen mit einer Moderatorin, vor einem Vorhang. Kermits Puppenspieler muss schon ganz besondere Fähigkeiten haben, da ja nicht nur der Kopf (Mund) der Puppe bewegt werden muss, sondern auch noch Arme und Beine. Für uns unsichtbar, deshalb der Vorhang direkt dahinter.
Die sonst so abgebrühten Journalisten fielen auch gleich in die Kinderzeit zurück (da nehm’ ich mich gar nicht aus). Keiner fand das irgendwie merkwürdig, mit einer Puppe ein Interview zu führen. Für diverse Fotos dürfte die Moderatorin der Pressekonferenz den süßen, kleinen Kermit auch noch knuddeln und küssen.
Da ich nichts gefrühstückt hatte, kam mir der anschließende Brunch gerade recht. Das muss den anderen genauso gegangen sein, denn das Buffett war |iemlich schnell alle. War ja auch umsonst …
Das ganze Foyer wurde mit viel Liebe mit großen Muppet-Plüschfiguren ausgestattet, die überall herum saßen. Der junge Kollege von der BILD-Zeitung konnte die gute alte Miss Piggy wahrscheinlich nicht so richtig leiden, oder warum riss er die Stoffsau gleich mehrmals auf den Boden? Seine Mühen, sie wieder aufzurichten, waren völlig umsonst.
Medien hautnah miterleben, wie oft hat man das schon im Leben?

Hits: 1152