RTZapper

ZAPPER VOR ORT: Lindenstraße on Tour

Sich immer nur „durchzuzappen” wird irgendwann langweilig. Also bin ich mal dahin gefahren, wo das Fernsehen und die Stars waren.
Da kann ich mich an dieser Stelle ja gleich mal outen: Ich bin „Lindenstraßen-Fan”. Und das schon seit Ewigkeiten. Die „Lindenstraße” befindet sich gerade auf einer Promotion-Tour durch Ostdeutschland. Weil angeblich die sonntags 18.40 Uhr in der ARD ausgestrahlte Serie im Osten weniger Zuschauer erreicht, will man die Leute hier jetzt darauf aufmerksam machen. Potsdam ist nah, also ich nichts wie hin.
Da war ich allerdings nicht der einzige. Wie die Furien stürzten sich Hunderte Fans auf die Stars, um Autogramme zu erhäschen. In dieser Hinsicht bewundere ich die Schauspieler ja total: „Für Klaus-Rüdiger, schöne Grüße von Ihrem…” Und das zigmal in zwei Stunden!
Für uns Serien-Junkies wurden dann noch Bilder von „Hinter den Kulissen” und Pannen beim Dreh gezeigt. Das Beste: Schon einen Tag vor der Fernsehausstrahlung durften wir die aktuelle Serien-Folge sehen. Und wie oft ist man schon bei einer „Weltpremiere” dabei?
Danach hatten wir die Gelegenheit, mit den fünf Stars, u. a. Willi Herren (Olli Klatt) und Joachim Hermann Luger (Hans Beimer), die sich auf der Bühne plaziert hatten, zu plaudern. Hier wurdezum Beispiel verraten, daß, wenn wichtige Ereignisse passieren, die auch für die Serie relevant sind, diese noch bis zum Freitag vor der Ausstrahlung eingebaut werden können. Jeder Schauspieler muß also immer „abrufbereit” sein. Ein junges
Mädchen, welches direkt vor mir saß und einfach mal ziemlich nervig war, fragte, wie alt denn die Schauspieler seien. Die meisten waren, glaube ich, peinlich berührt.
Wirklich auffällig war, daß der Bösewicht der „Lindenstraße”, Olli Klatt, im „wirklichen Leben” zu den sympathischsten der anwesenden Stars gehörte. Und eigentlich hatten sich die „Macher” gewünscht, daß die Fans auch ein wenig Kritik äußern. Aber dazu kann ich nur sagen: wo es nichts zu kritisieren gibt, kann auch nichts in dieser Hinsicht kommen (ich weiß, nicht alle sind dieser Meinung).
Am 26. September ist das “Lindenstraßen”-Team in Berlin. Da könnt auch ihr eure Stars live erleben und vielleicht auch ein paar Unterschriften und Souvenirs abstauben.

Hits: 808

Ein Kommentar zu “ZAPPER VOR ORT: Lindenstraße on Tour”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » ZAPPER VOR ORT: Lindenstraße on Tour (2)

    […] -> 14.6.1998 […]

Einen Kommentar schreiben: