RTZapper

Andreas Türck

MO 20.04.1998, 15.00 Uhr, ProSieben

Andreas, habe ich dir eigentlich schon mal gesagt, daß ich es ganz toll finde, daß du uns mit der x-ten Nachmittagstalkshow beglückst? Aber am Anfang hast du, Andreas, natürlich versprochen, daß deine Talkshow völlig anders sein würde, als die deiner Kollegen. Bisher konnte ich das aber nicht feststellen, Andreas! Allerdings muß ich dir zugestehen, Andreas, daß ich deine Talkerei gar nicht sooo schlecht finde. Aber Andreas, wieso muß, wenn das Thema deiner Sendungen genannt wird, dein Name (also Andreas) ständig genannt werden? Findest du deinen Namen so toll, Andreas? Deine Talkshow heißt doch nun schon so wie du, Andreas: „Andreas Türck” (wochentags, 15 Uhr, ProSieben).
Aber, Andreas, ich möchte dich auch für deinen außerordentlichen Mut beglückwünschen, denn Andreas, du hast ja gleich zwei feindliche Talker. Die erfolgreiche Ilona Christen (RTL) und den bisher weniger erfolgreichen Thomas „Mensch, Ohrner!” (ZDF). Aber wie gesagt, Andreas, das ist dir egal, denn du bist ja schließlich anders …
Ja, aber was ist denn nun anders, Andreas? Na gut, du Andreas, bist nicht Arabella und auch nicht Sonja. Die Gäste sind auch andere (meistens jedenfalls). Aber die Themen, Andreas, die hatten Hans, Jürgen, Vera und Co auch schon. Bei denen sind die Talktitel allerdings nicht so aussagekräftig, Andreas, wie einmal bei dir: „Andreas, ich will endlich wilden Sex!”
Lieber Andreas, jetzt wird mir wirklich so einiges über dich klar …

Hits: 2026

Einen Kommentar schreiben: