RTelenovela

Dreifache doppelte Haushaltsführung

Donnerstag, den 24. März 2011
Tags: , , , , ,

In Fehrbellin wird demnächst endlich der Haushaltsplan für 2011 beschlossen. Dann ist zwar schon mehr als ein Viertel des Jahres vorbei, früher ging’s aber nicht. Fehrbellin hat nämlich jetzt den doppischen Haushalt.
Was Doppik ist? Wikipedia (oder welches Lexikon auch immer) hilft.

Momentan wird das Thema in jedem Ortsbeirat der Gemeinde besprochen. Entweder die Bürgermeisterin oder ihre Stellvertreterin kommt vorbei und erzählt, was neu ist am Haushaltsplan.
In Tarmow habe ich erfahren, dass Fehrbellin keine Kredite aufnehmen muss. Dass aber die Höhe der Rücklagen kleiner wird. Und so weiter.
Nur anderthalb Stunden später, in Wall, habe ich erfahren, dass Fehrbellin keine Kredite aufnehmen muss. Dass aber die Höhe der Rücklagen kleiner wird. Und so weiter.
Am nächsten Tag, in Manker, dass Fehrbellin keine Kredite aufnehmen muss. Dass aber die Höhe der Rücklagen kleiner wird. Und so weiter.
Das könnte noch ewig so weitergehen. Fehrbellin hat 17 Ortsteile.

Doch mein Urlaub und der Wechsel meines Arbekitsortes danach, verhagelt mir das Haushaltserlebnis. So kam ich nur dreimal in den Genuss der Erklärungen.
Fehrbellin muss übrigens keine Kredite aufnehmen. Aber die Höhe der Rücklagen wird kleiner. Ihr wollt mehr wissen? Dann schaut mal in der Gemeinde vorbei.