RTZapper

Vermisst

Montag, den 3. August 2020
Tags: , , , , , , , ,

DO 30.07.2020 | 20.15 Uhr | RTLplus

Mehr und mehr ist in diesen Monaten zu beobachten, wie die jungen Leute dem herkömmlichen Fernsehen den Rücken kehren. Immer öfter kommt es vor, dass in der Tageshitliste die meistgesehene Sendung bei den unter 50-Jährigen nur noch eine gute Million Zuschauer hat.
Die jüngeren und ganz jungen Leute finden das Fernsehen einfach nicht mehr spannend. Die Jugend ist stattdessen auf Twitch, bei Youtube, Netflix, Amazon Prime – und den vielen anderen Anbietern und Plattformen.

Wer sich gerade bei den kleinen Sendern mal umsieht, stellt aber auch fest, wie lieblos und ramschig das Programm geworden ist. Den Fernsehmachern geht es nicht mehr darum, ein interessantes Programm zusammenzustellen. Nein, man sendet nur noch irgendwas, und am besten gleich mehrere Folgen hintereinander – in der Hoffnung, dass irgendwer hängenbleibt und nicht mehr umschaltet, weil danach die gleiche Sendung kommt. Oder weil die Leute weggenickt sind.

Am Donnerstagabend zum Beispiel. Bei einigen der kleinen Sender liest sich das Programm folgendermaßen:

RTLplus:
20.15 Uhr: Vermisst
21.10 Uhr: Vermisst
22.00 Uhr: Vermisst
22.50 Uhr: Vermisst
23.50 Uhr: Vermisst – Wiederholung von 20.15 Uhr.
Und dabei handelt es sich nicht mal um ein aktuelles Format, ob die Vermissten in “Vermisst” überhaupt noch vermisst sind? Egal, Hauptsache, man kann was senden.
Davor liefen übrigens im Tagesprogramm zwei Folgen vom Familiengericht, drei Folgen vom Jugendgericht, zwei Folgen der Schulermittler, drei Folgen vom Strafgericht, drei weitere Folgen vom Familiengericht und drei Folgen der Trovatos.

sixx:
20.15 Uhr: Charmed – Zauberhafte Hexen
21.10 Uhr: Charmed – Zauberhafte Hexen
22.05 Uhr: Charmed – Zauberhafte Hexen
23.00 Uhr: Charmed – Zauberhafte Hexen
Ab 23.55 Uhr laufen die vier Folgen einfach noch mal. Gefolgt von vier Folgen “Ghost Whisperer”.

Super RTL:
20.15 Uhr: CSI Miami
21.05 Uhr: CSI Miami
21.55 Uhr: CSI Miami
22.45 Uhr: CSI Miami
23.40 Uhr: CSI Miami
Danach folgt stundenlang Reklame.

VOXup:
20.15 Uhr: Chicago Fire
21.05 Uhr: Chicago Fire
22.00 Uhr: Chicago Med
22.55 Uhr: Chicago Med
23.45 Uhr: Chicago Fire (Wiederholung von 20.15 Uhr)
Immerhin handelt es sich um zwei verschiedene Serien, allerdings aus demselben Serienuniversum.

Auf Sat.1 Gold liefen den ganzen Abend Doku über Tierärzte. Auf Comedy Central gab es mehrere Folgen “American Dad” und “South Park” am Stück. Auf Sat.1 liefen ab 22.10 Uhr fünf Folgen “Criminal Minds”. Bei ProSieben Maxx hatten sie zur Primetime vier Folgen von “Galileo 360°” im Angebot.

Das große Einerlei zeigt einerseits die Ideenarmut. Andererseits die Angst, dass zum Ende einer Sendung Leute umschalten könnten. Also läuft eben noch eine Folge einer Serie.
Wenn Leute auf Netflix zig Folgen einer Serie hintereinander schauen, dann tun sie das, weil sie Lust drauf haben und weil die Serie im Idealfall fesselnd sind. Fesselnd ist bei den kleinen Sendern mit dem Einheitsbrei aber wohl nur noch wenig.

Hits: 161

RTZapper

Mediashop: Hot Belt

Samstag, den 28. Mai 2016
Tags: , ,

MI 25.05.2016 | 2.45 Uhr (Do.) | Super RTL

Schluss mit den Diäten! Es darf weiter gefressen werden! Das dämliche Rumgehungere hat ein Ende! Denn es gibt nun den Hot Belt. Den schnallt man sich um den Bauch, und alles wird gut!
Vorgestellt wurde das Wunderteil in der Nacht zum Donnerstag im “Mediashop” bei Super RTL.

Mit dem Ding schwitzt man und nimmt so massiv ab. Heißt es. Man verliert zwei Kleidergrößen, man gewinnt ein Sixpack, der Bauch wird wieder definiert.
Hach, ist das toll, das muss ich haben! Während ich mir dann ein Nutella-Brötchen in den Mund schiebe, lege ich den Wundergürtel um und schwitze die Nutella gleich wieder aus. Und alle anderen Gifte aus dem Körper gleich mit. Ich muss gar nichts mehr tun! So stelle ich mir Wellness vor. Futtern und sexy bleiben – oder werden. Paradiesisch!

In der Dauerwerbesendung waren dementsprechend lauter glückliche Menschen zu sehen, die auch nur den Schwitzegürtel umlegen mussten, um einen straffen Bauch zu bekommen. Stichwort: Sofortwirkung! “Super bequem zur Traumfigur”, heißt es da. Und natürlich ist das wissenschaftlich belegt. Um das zu beweisen, zeigt man sehr ausführlich für etwa eine halbe Sekunde ein paar Blätter Papier mit irgendwas drauf. Ich bin sicher, dass das seriös ist. Ganz sicher!

Das Wunderteil gibt es übrigens in den Größen S bis 4XL! Also XXXXL!!! Für die ganz Dicken gibt’s das Ding also auch, die müssen dann wohl auch nur ein paar Jahre (Jahrzehnte? Oder auch nur ein paar Stunden? Stichwort: Sofortwirkung) schwitzend rumsitzen, um rank und schlank zu werden. Sport? Weg damit! Braucht kein Mensch mehr!

Keine 50 Euro kostet das Ding (na gut, mit Versandgebühr dann doch mehr), aber jetzt kommt’s: Als Einführungsüberraschung bekommt man für den Fuffi gleich zwei solcher Hot Belts! Zwei!!! Zum Preis von einem!!!!! Das ist so wahnsinnig wahnsinnig, dass man gar nicht so viele Ausrufezeichen setzen kann, wie nötig wäre, um auszudrücken, wie wahnsinnig das ist.
Dann kann man das schwitzigstinkende Teil wenigstens auch austauschen und waschen. Ist ja auch nötig, wenn man das Ding ein Jahr (oder so) tragen muss, bis man Mister Universum wird.

Hits: 56

RTZapper

Upps! Die Pannenshow

Montag, den 1. Juni 2015
Tags:

SO 31.05.2015 | 20.15 Uhr | Super RTL

Au weia, Super RTL scheint Dennie Klose degradiert zu haben!
Dennie Klose ist der, ähm, Moderator von “Upps! Die Pannenshow”, jeden Sonntagabend zur Primetime. Dort laufen seit gefühlten 30 Jahren Homevideos (viele Clips sind aus den frühen 90ern), in denen Menschen hinfallen oder Tiere hinfallen und so weiter. Und ich muss zugeben: Ja, ich finde das manchmal ganz lustig.

Alle diese Clips sind in verschiedene Rubriken unterteilt, aber im Grunde ist das alles wurscht, es läuft halt ein Clip nach dem anderen. Bislang hat Dennie Klose zwischendurch immer sinnfreien Stuss gelabert, er hätte auch das Wetter von 1991 für Sibirien vorlesen können, es wäre wurschtiger nicht gewesen.
Nun aber: Wo ist Dennie Klose?

Am Sonntag zeigte Super RTL einen Clip nach dem anderen, die Rubriken folgten ohne dass Dennie dazwischen gequatscht hat.
Hat Super RTL den armen Dennie Klose und seine sinnlosen Moderationen etwa eingespart?
Nicht ganz! Denn die Gewinnspiele vor und nach der Werbung darf er noch ansagen. Am Sonntag hatte er einen Kleiderbügel in der Hand und wollte wissen, ob das a) ein Kleiderbügel oder b) irgendwas anderes sei.
Oh je.

Zum Glück hat Dennie Klose ganz sicher auch noch andere, inhaltsreiche Dinge zu tun. Ich will es jedenfalls hoffen.

Hits: 3317

RTZapper

Zukunftsblicke mit Mike Shiva: Blick ins Wasserglas

Donnerstag, den 24. April 2014
Tags:

DI 22.04.2014 | 23.55 Uhr | Super RTL Schweiz

Eine Frau sitzt mit einem Glas Wasser in einem Fernsehstudio rum. Man kann sie anrufen, sagt sie. Und dann liest sie aus dem Milchglas die Zukunft.
Sagt sie. Hildburg macht’s aber nicht. Zumindest nicht in der halben Stunde, in der ich die Dame dabei beobachtet habe, wie sie in die Kamera guckte und auf irgendwen wartete.

“Zukunftsblick mit Mike Shiva” hieß die Sendung am späten Dienstagabend in der Schweizer Version von Super RTL. Offenbar musste die Sendung an dem Tag aber ohne besagten Mike Shiva auskommen, es sei denn, die Frau war dieser Mike.
Immer wieder erzählte sie, dass ja noch viele andere Leitungen geöffnet seien, wo man sich beraten lassen könne. Kostet lumpige 3 Euro pro Minute. Umso seltsamer ist, dass bis zum Ende der Sendung kein einziger Anrufer auf Sendung ging. Normalerweise kommt das nur dann vor, wenn schon jeder Anrufversuch 50 Cent kostet. Oder hat in dieser Nacht wirklich niemand die wässrige Zukunft erfahren wollen? Wo das doch alles so seriös ist – jedenfalls so lange das Wasser nicht schal ist…

Hits: 57

RTZapper

Kuzco’s Königsklasse

Mittwoch, den 17. Juli 2013
Tags: ,

DI 16.07.2013 | 17.45 Uhr | Super RTL

Ich sehe eindeutig zu wenig Kinderfernsehen. Deshalb ist mir auch bis heute eine Serie entgangen, die bereits vor sieben Jahren, 2006, ihre Deutschlandpremiere feierte.
Zu einem meiner liebsten Disney-Zeichentrickfilme gehört “Ein Königreich für ein Lama” aus dem Jahr 2000. Dort geht es um den jungen Kuzco, dem arroganten und ungerechten Inkakönig, der in ein störrisches Lama verwandelt wird. Einer der lustigsten Disney-Filme!

Und ich habe mich schon seit längerem gefragt, warum es denn davon noch keinen Serienableger davon gibt, schließlich quetscht Disney doch alles aus, wo es Kohle zu machen gibt. Beim Durchzappen habe ich nun “Kuzco’s Königsklasse” auf Super RTL entdeckt – genau der Serienableger, auf den ich immer gewartet habe. Nicht ganz so witzig, aber durchaus unterhaltsam.

Lange jedoch wird Super RTL den Disney-Spaß nicht mehr bieten können. Denn im Januar 2014 geht der Disney-Channel im Free-TV auf Sendung – auf dem Kanal von Das 4. -, und dann laufen all diese Serien dort, der Vertrag mit Super RTL läuft dann wohl aus. Nun darf man gespannt sein, was denn ab 2014 bei dem Familiensender so läuft, denn sehr große Teile des Programms kommen aus dem Disney-Fundus. Ob Super RTL dann ab 2014 nur noch “So la la RTL” heißt?

Hits: 84

RTZapper

Kevin – Allein gegen alle

Sonntag, den 7. Juli 2013
Tags: ,

SA 06.07.2013 | 21.50 Uhr | Super RTL

2002, irgendwo in den USA. Drehbuchautoren und Fernsehbosse sitzen zusammen. Sie drehen Däumchen, weil sie keine Idee für eine Story haben.
Aber dann, es macht Pling, und der Autor lächelt: Da gab es doch mal eine erfolgreiche Kinoreihe. “Kevin – Allein in Haus” war einst ein Knaller. Das kann man doch mal wieder machen.
Ja, so dachten sie vielleicht. Blöd nur: Seitdem waren zwölf Jahre vergangen. Der Kevin von damals war schon 22, ein bissl alt dafür.
Aber wurscht! Sie schrieben das Drehbuch für “Home Alone 4” trotzdem, besetzten einfach alle – und wirklich alle! – Rollen mit neuen Leuten und drehten den Dreck ab.

Am Sonnabend zeigte Super RTL “Kevin – Allein gegen alle”. Irgendein Kevin zoffte sich mal wieder mit irgendeiner Mutter Kate McCallister, und so weiter und so fort.
Dazu noch eine billige Synchronisation, bei der man der deutschen Sprechern der Kevin-Mama wohl vorher erzählt hat, sie würde eine Doku synchronisieren.
Und fertig ist ein rundum furchtbarer Fetzen Film, den nun wirklich niemand gebraucht hätte. Aber vielleicht hat ja 2002 irgendwer an diesem billigen Mist tatsächlich noch Geld verdient.

Hits: 67

RTZapper

Michael Jackson: Moonwalker

Mittwoch, den 26. Juni 2013
Tags: , ,

DI 25.06.2013 | 22.15 Uhr | Super RTL

Ach, der Michael Jackson war ein Guter. Er machte tolle Musik und mitunter großartige Videoclips. Und Filme, die hat er auch gemacht. “Moonwalker” zum Beispiel. Der aber ist, nun ja, nicht so toll.

Michael Jackson spielt Michael Jackson. Und Michael jagt den bösen Mann. Michael spielt mit Kindern Ball. Michael beschützt sie vor den Bösen.
Michael Jackson lebt seinen Traum. “Moonwalker” ist in großen Teilen ein dämlich kindischer Film, in dem irgendwie schlecht animierte Figuren eine Straße entlanghüpfen, dazwischen rennt Michael immer mal hin und her. Ab und zu gibt’s auch mal einen Song von und mit ihm.

2009, am 25. Juni, ist Michael Jackson verstorben. Super RTL zeigte “Moonwalker” zum 4. Todestag. Die Schlechtigkeit seines Films sei Jackson verziehen, aber Super RTL hätte doch lieber eines seiner mitreißenden Konzerte zeigen sollen.

**RT ZAPPER – BEITRAG NUMMER 3000**

Hits: 57