RTZapper

Willkommen bei Mario Barth

Sonntag, den 2. Mai 2010
Tags: , ,

SO 02.05.2010 | 9.05 Uhr | RTL

Titten! Titten findet Mario Barth total geil. Den Playboy hat er allerdings nicht wegen der Titten gekauft, sondern wegen der vielen tollen Texte.
Ja, ja, der Witz ist alt, sehr alt sogar, aber Mario Barth kramt ihn trotzdem aus der Schublade. In Wirklichkeit hat er den Playboy nämlich doch wegen der Titten in der Hand. Wegen der von Monica Ivancan.

Monica Ivancan ist sich für den Playboy ausgezogen. Hat sich so richtig nackig gemacht. Kann man schön finden, muss man aber nicht. So oder so ist es Monica jedenfalls peinlich. Als sie in Mario Barths RTL-Show zu Gast ist, blättert der Comedian genüsslich in der Zeitschrift, hält auch das eine oder andere Monica-Titten-Foto in die Kamera. Macht sich auch besonders gut am Sonntagmorgen, wenn auf den Nachbarkanälen das Kinderprogramm läuft.
Bei “Willkommen bei Mario Barth” handelte es sich um eine Wiederholung vom späten Sonnabendabend. Da gehört die Sendung auch hin. Aber ob die Tittenschau am Sonntagmorgen auch dem Jugendschtz entspricht?

Egal, Monica ist’s so oder so peinlich. Und dabei fragt man sich: warum eigentlich? Sie hat sich ausgezogen, sie hat die Fotos machen lassen, und sie sind just in dem Moment erschienen, als ihr Ex Oliver Pocher mit seiner Neuen ein Kind bekommen hat. Dass ihr das mal peinlich sein könnte, darüber hätte sie sich vorher mal Gedanken machen können. Im Normalfall machen die Leser während der Bilderschau noch ganz andere Dinge. Das ist Monica allerdings nicht anwesend…

RTZapper

Exclusiv – Das Star-Magazin spezial

Sonntag, den 30. Juli 2000
Tags: , , ,

SO 30.07.2000, 16.45 Uhr, RTL

Sonntagnachmütag. Wetter ist nicht so doll. Was macht man? Femsehen. Natürlich.
Formel 1, Schumi fliegt gleich nach dem Start raus. Nachmittag gerettet… Formel 1 zu Ende, Wetter wird nicht besser. Was macht man? Weiter fernsehen. Klar.
„Exclusiv” mit Frauke Ludowig live vom Hockenheimring. Und angesichts der Neuigkeiten hat mich das fast vom Sessel gehauen. Das Ehepaar Drews besuchte Frauke, die RTL-Klatsch-Queen. Jürgen dürfte Werbung machen für seinen neuen Schumi-Anbetungssong (Nur blöd, dass er einige Minuten vorher wieder nicht im Ziel ankam…). Seine Frau Corinna dagegen konnte erzählen, dass von ihr ja jetzt wunderschöne Fotos im Playboy erschienen sind. Und damit wir dieses harte Informationsmagazin nicht kaufen müssen, hat RTL lieber gleich Aufnahmen vom Foto-Shooting gezeigt. Corinna von vorn, von hinten, von der Seite (wow, da staunte selbst Jürgen) und überhaupt. RTL zeigte ganze Tatsachen. Auch wenn sie nicht hundertprozentig echt waren, aber da reden Corinna und Jürgen ja ganz offen drüber. Nur gut, dass zur gleichen Zeit der Kinderkanal noch auf Sendung war, so dass die Kinder mit anderen hochwertigen Sendungen beschäftigt waren.
Des weiteren erfuhren wir alles über Jenny Elvers. Wie sie Heiner Lauterbach verstoßen hat. Wie sie „Big Brotker”-Alex kennen gelernt hat. Und dass da natürlich nix is’. Oder noch nix. Man ist noch in der Kennenlern-Phase. So, so.
Tja, sowas entgeht einem an einem Sonntagnachmittag mit Hitze und Sonnenschein. Und das absolut zu recht. Hoffen wir also in Zukunft auf besseres Wetter.