RTZapper

Tagesschau: Musikclips auf Youtube

Mittwoch, den 30. September 2009
Tags: , ,

MI 30.09.2009 | 20.00 Uhr | Das Erste

Youtube darf wieder Musiclips zur Verfügung stellen. Entsprechende Verträge mit Musikverlagen wurden jetzt unterzeichnet, und das war der “Tagesschau” vor der Wettervorhersage einen Beitrag wert.
Das ist erstaunlich.

Denn, mal ganz im Ernst: Es ist ja schön für Youtube, einer Google-Tochter, dass auch dort jetzt wieder Clips zu sehen sind. Aber die Internetnutzer waren in den vergangenen Monaten ja nicht abhängig von der Seite. Schließlich gibt es alle Clips beispielweise auch auf MyVideo. Zwar zugeschissen mit Werbung vor jedem Video, aber immerhin.

Warum also die “Tagesschau” so tut, als ob das Abendland kurzfristig untergegangen war, kann ich nicht nachvollziehen. Warum der Name “Youtube” gefühlte 20-mal im Beitrag fiel, übrigens auch nicht.