RTZapper

Lenas Vater: Du nervst!

Donnerstag, den 10. Juni 2010
Tags: , , ,

DO 10.06.2010 | Mittelbayerische

Im Windschatten des Eurovision-Song-Contest-Erfolges von Lena Meyer-Landrut macht sich derzeit ihr Vater breit. Ladislas Meyer-Landrut will unbedingt seine Tochter wiedertreffen. 16 Jahre hat er sie nicht gesehen, und 16 Jahre scheint es ihn ja auch nicht sehr interessiert zu haben. Aber jetzt ist die Lena ja prominent, jetzt ist das natürlich ganz anders.

Die “Mittelbayerische”, eine Zeitung aus Regensburg, berichtet heute erneut über jenen Herren. “Ich habe eine Tür aufgestoßen – hindurch gehen muss sie selbst”, sagte Ladislas Meyer-Landrut. Die “Mittelbayerische” zitierte ein interview aus dem Magazin “in”. Aber Lenas Papa nutze die Gunst der Stunde und hielt jedem seine uninteressante Nase vor die Kamera, der nicht bei Drei auf den Bäumen war. RTL als der Sender, der mit dem Castingwunder nichts zu tun hatte, war natürlich besonders willig. Ladislas bereure es, dass er seine Tochter so lange nicht gesehen habe. Und stolz sei er natürlich auch.

Ladislas, du nervst! Vielleicht wendest du dich mal besser direkt an deine Tochter und gehst uns und ihr nicht per Medienrundreise auf die Nerven. Offenbar hatte Lena ja noch keine Zeit, sich bei ihm zu melden. Was eigentlich kein Wunder, die Masche ist schon ziemlich widerwärtig. Papa muss ganz schön verzweifelt sein – oder doch eher geldgierig?