RTZapper

MDR Info: Soldaten sind zu dick

Mittwoch, den 5. März 2008
Tags: , , ,

DI 04.03.2008 | 2.19 Uhr (Mi.) | MDR Info

Die Soldaten der Bundeswehr sind zu dick. Das kam jetzt in einer Studie heraus, über die der Nachrichtensender MDR Info in der Nacht berichtete.
Sie rauchen zu viel, essen zu viel, trinken zu viel und bewegen sich zu wenig.
Dabei würden sie es doch gern öfter tun. Also das Bewegen. Sagt zumindest Deutschlands Wehrbeauftragter Reinhold Robbe. Doch die armen Budneswehr-Soldaten haben gar keine Zeit, sich zu bewegen. Besonders die im Stab. Wegen der Bürokratie. Zu viel Zettelkram. Da hätten die Soldaten entweder gar keine Zeit, am Sport teilzunehmen, oder sie hätten ein schlechtes Gewissen, wenn sie es doch tun – die Arbeit bliebe schließlich liegen.
Aus eigener Erfahrung: Soldaten im Stab hassen Sport. Sie drücken sich vor jeder Bewegung zu viel. Ein schlechtes Gewissen, dass Arbeit liegen bleiben würde, haben sie nicht. Weil sie den Sport schwänzen. Sehr gern und sehr oft.
Aber wenn Herr Robbe das so verlautbaren würde, käme das nicht gut an. Und offen zugeben würde das sowieso niemand. Nur unter der Hand. Wenn kein Vorgesetzter zuhört.

RTZapper

Der Blick aufs Wetter

Mittwoch, den 2. Mai 2007
Tags: ,

DI 01.05.2007, 2.58 Uhr (Mi.), MDR Info

Was ziehe ich morgen an? Das ist eine Frage, die natürlich auch vom Wetterbericht abhängig ist. Sagt der, dass es am nächsten Tag kühl wird, zieht man sich noch eine Jacke an. Soll es warm werden, reicht ein T-Shirt.
Der Wetterbericht von MDR Info war nicht wirklich hilfreich. Eine Temperatur zwischen 15 und 25 Grad wurde dort vermeldet. 15 Grad reichen nicht für ein T-Shirt, aber 25 Grad sind schon relativ warm.
Wem also nutzen solche unpräzisen Angaben?