ORA aktuell

Oranienburger Handballclub: Trainer Christian Pahl hört auf

Dienstag, den 14. April 2020
Tags:

Christian Pahl gibt seinen Trainerjob beim Drittliga-Verein Oranienburger Handballclub (OHC) ab. Er war sieben Jahre im Amt und will zum Saisonende aufhören. Falls während des Coronavirus der Spielbetrieb abgebrochen wird, hat er sein letztes Spiel bereits hinter sich gebracht.

Allerdings bleibt der 39-Jährige dem OHC und der ersten Männermannschaft erhalten – er bleibt sportlicher Leiter.

Hits: 146

ORA aktuell

Coronavirus: Absagen in Kultur und Sport, anderer Buseinstieg

Samstag, den 14. März 2020
Tags: , , ,

Die Sicherheitsmaßnahmen wegen des grassierenden Coronavirus greifen jetzt auch für städtische Veranstaltungen in Oranienburg. Die Stadtverwaltung hat am Freitag beschlossen, dass ab Montag alle Veranstaltungen in den Einrichtungen der Stadt ausfallen. Betroffen sind die Bibliothek, der Eltern-Kind-Treff, das Regine-Hildebrandt-Haus, das Bürgerzentrum, die Jugendclubs und Sporthallen. Die Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH (TKO) hat ihre Veranstaltungen in Orangerie und Schlosspark bis Ende April abgesagt.
Allerdings sind die Einrichtungen – u.a. die Tourismus-Info, der Schlosspark – grundsätzlich erst mal weiter geöffnet.

Der Oranienburger Handballclub stellt mit sofortiger Wirkung den kompletten Trainings- und Wettkampfbetrieb ein. Diese Regelung gilt bis einschließlich 13. April. Das teilte Präsident Thomas Stahlberg am Freitag mit. Der kommende Spieltag in der 3. Liga sei ausgesetzt. Der DHB will beraten, wie es danach weitergehe.

In den Bussen der Oberhavel Verkehrsgesellschaft (OVG) ist seit Freitag der Einstieg über die Vordertüren nicht mehr möglich. Damit können beim Fahrer auch keine Tickets mehr gekauft werden. Damit soll das Fahrpersonal vor Ansteckung geschützt werden. Die Fahrscheinpflicht gilt weiter, wer jedoch keinen Fahrschein lösen könne, wird gebeten, den Fahrpreis an ein soziales Projekt zu spenden.

Hits: 133

ORA aktuell

Coronavirus: Oranienburger Sportleben ruht weitgehend

Freitag, den 13. März 2020
Tags: , , ,

Die Sicherheitsmaßnahmen wegen des grassierenden Coronavirus sorgen im Oranienburger Sport für immer mehr Absagen.
Der Fußball-Landesverband Brandenburg hat alle Spiele bis zunächst 22. März abgesetzt. Somit wird in Oranienburg kein Fußball gespielt.

Zu Ende ist die ganze Saison bereits für die Frauen-Mannschaft des VSV Oranienburg. Der Deutsche Volleyballverband stoppte die Saison für die 3. Liga – betroffen davon sind die Oranienburgerinnen. In der Märkischen Allgemeinen zeigte sich Vereinschef Wolf-Dieter Alte überrascht. Es gebe selten mehr als 100 Zuschauer, daher habe er nicht mit dem Stopp gerechnet.

Offen ist auch, wie es in der 3. Handball-Liga aussieht. Das Auswärtsspiel der Männer des Oranienburger Handballclubs gegen Bernburg ist schon abgesagt. Ob die komplette Saison gestoppt wird, ist noch offen.

Hits: 135

RTelenovela

Der OHC ist ausverkauft

Montag, den 16. Dezember 2019
Tags: , ,

Seit kurzem gibt es die Handball-Männer und Frauen vom Oranienburger Handballclub als Sammelkarten. Ich muss schon sagen, das ist eine ziemlich coole Idee. Und natürlich eine ganz gerissene Geschäftsidee auch.

Am Sonnabend kurz vor Ladenschluss war ich bei Rewe in Oranienburg, als mir die Werbetafel die OHC-Aktion noch mal vor Augen führte. Ab einem Wert von 10 Euro bekommt man fünf Sammelkarten. Ich beschloss, meine ersten Sammelkarten zu erwerben. Ganz schön clever, denn das zieht Kunden an, nämlich die vielen OHC-Fans. Um etwas zu bekommen, müssen sie dort hin – und eben nur dort hin – und viel einkaufen.

Schwer bepackt legte ich also meine Produkte aufs Kassenband, bezahlte tatsächlich etwas mehr als 10 Euro – und musste erfahren, dass momentan keine Sammelkarten mehr vorrätig sind. Die Aktion läuft einfach zu gut, es muss erst wieder nachbestellt werden.

Für mich schade, aber an sich zeigt das: Diese Aktion kommt wahnsinnig gut an, und dafür kann man den OHC und auch Rewe nur beglückwünschen. Den OHC, weil das eine schöne Fanbindungsidee ist. Und Rewe, weil die dort die ewige Sperrung der Dropebrücke sicherlich ziemlich gebeutelt sind und so mehr Kunden anlocken können.

Hits: 128

ORA aktuell

Handball-DHB-Pokal: Oranienburger HC scheitert in Runde 1

Mittwoch, den 21. August 2019
Tags:

Die Drittligisten vom Oranienburger Handballclub (OHC) sind in der 1. Runde des DHB-Pokals ausgeschieden.Die OHC-Männer verloren gegen den HC Empor Rostock mit 29:31.
Trotz der knappen Niederlage sagte Trainer Christian Pahl danach: “Ich bin nicht unzufrieden mit dem Auftritt.”

Hits: 189

RT liest

Stefan Kretzschmar / Nils Weber: Hölleluja! Warum Handball der absolute Wahnsinn ist

Freitag, den 3. Mai 2019
Tags:

Oranienburg ist eine echte Handball-Hochburg. Der Oranienburger Handballclub (OHC) spielt seit Jahren in der 3. Liga und hat inzwischen auch Aufstiegssambitionen. Warum also Handball der absolute Wahnsinn ist, werden die Oranienburger verstehen.
Stefan Kretzschmar erzählt in seinem Buch „Hölleluja“ was diesen Sport eigentlich ausmacht. Er gewährt den Lesern einen Blick hinter die Kulissen des zweitbeliebtesten Sports der Deutschen. Es geht um die Schönheit des Spiels, aber auch um die Schmerzen. Dass Kretzschmar immer als ein wenig wild und verrückt galt und gilt, macht er natürlich auch in seinem Buch zum Thema.

Dieses Buch ist eine Mischung aus Autobiografie und einer Einschätzung des Handball-Sports und seiner Akteure. Kretzschmar berichtet davon, wie er als Jugendlicher auf die Sportschule wollte – und es auch schaffte. Weil seine Eltern bekannt waren. Für ihn war das Fluch und Segen zugleich. Denn natürlich wurde ihm das Vitamin B immer auf die Stulle geschmiert.
Zwischendurch gibt es aber auch immer wieder Kapitel, in denen er ein wenig von sich abschweift. Dann geht es um die Leistungen der Nationalmannschaft. Oder er zählt auf, wer ihn im Handball am meisten beeindruckt hat. Am Ende wird es noch mal persönlich, als er über seine Eltern und seine Kinder erzählt.

Die Passagen, in denen er vor allem über sich und sein Leben mit dem Sport erzählt, sind die fesselndsten im Buch. Hin und wieder wird es ein wenig zu nerdig. Wenn man kein glühender Handballexperte ist, überfliegt man schon mal den einen oder anderen Absatz. Kretzschmar schafft es aber auf jeden Fall, dem Leser seinen Sport nahe zu bringen.

Stefan Kretzschmar / Nils Weber: Hölleluja! Warum Handball der absolute Wahnsinn ist
Edel, 320 Seiten
7/10

Hits: 312

ORA aktuell

Handball: Oranienburger HC II steigt auf

Freitag, den 29. März 2019
Tags:

Die Handballer des Oranienburger Handballclubs steigen mit der zweiten Mannschaft auf. Das steht schon vier Spieltage vor dem Saisonende fest. Der OHC II steigt aus der Verbandsliga in die Brandenburgliga auf.
“Mit 18 Siegen aus 18 Spielen haben wir das bisherige Optimum erreicht”, sagte Trainer Silvio Krause der Märkischen Allgemeinen.

Hits: 168