ORA aktuell

Mann kippt in Oranienburg Flüssiggrillanzünder über Tankstellen-Waren

Ein 34-Jähriger nahm sich am Sonntagmorgen auf dem Gelände der Tankstelle an der Berliner Straße in Oranienburg Flüssiggrillanzünder aus der Auslage. Wie die Polizei berichtet, habe er die Flasche geöffnet und über Grillkohle und andere Flüssiggrillanzünder. Als ihn das Personal darauf ansprach, flüchtete der Mann.
Die Polizei konnte ihn wenig später ausfindig machen, er habe einen verwirrten Eindruck gemacht, er kam in die Klinik.

Hits: 99

Einen Kommentar schreiben: