RTZapper

All you need

DI 21.06.2022 | 21.40 Uhr | one

Vince hat’s verkackt. So endete Staffel 1 von “All you need” im vergangenen Jahr. Vince hat mit dem Typen von seinem besten Freund rumgemacht – und natürlich kam es raus. Nun hat sich sein Freund Robbie von ihm getrennt. Und sein bester Freund Levo redet auch nicht mehr mit ihm. Nur seine beste Freundin Sarina spricht noch mit ihm – und als ihr Bruder Simon plötzlich bei ihr auftaucht, soll der bei Vince in die verwaiste WG ziehen.

Die ARD hat “All you need” eine 2. Staffel geschenkt, und die hat diesmal sogar sechs Folgen – wobei das ja für eine nicht ganz halbstündige Serie auch nicht wirklich viel ist.
Klar ist aber: Die Serie nimmt Fahrt auf – und geht in die Tiefe. Denn Vince muss sich mit sich und seinem Leben auseinandersetzen. Was ist ihm Freundschaft wert? Und was die Liebe? Und will er wirklich Arzt werden oder macht er da sich – und seiner Mutter – etwas vor?
Natürlich bemüht er sich sowohl um Robbie als auch um Levo. Zu sehen, wie sich alle irgendwie wieder annähern, macht Spaß. Ein echter Höhepunkt ist die Folge, in der Vince und Robbie in Robbies Heimat fahren und dort seine Vergangenheit aufrollen – viel Emotionen und Gänsehaut.

“All you need” macht in dieser Staffel 2 eine sehr erfreuliche Entwicklung. Weg von blöden Klischees, hin zu dichter erzählten Geschichten. Alle Hauptfiguren bekommen eine Tiefe.

Ihre Premiere feierte Staffel 2 übrigens auch wieder in der ARD-Mediathek, aber die TV-Premiere gab es diesmal im Ersten. Nicht auf einem sehr prominenten Sendeplatz, aber es handelt sich auch nicht um ein Primetime-Format. Bei one gab es zudem auch schon attraktivere Sendeplätze.
Und Staffel 3 ist übrigens schon in Planung.

-> Die Serie in der ARD-Mediathek (bis 27. Oktober 2022)

Hits: 137

Einen Kommentar schreiben: