RTelenovela

Daneben die Polizei

Wer öfter auf der A111 in Berlin stadtauswärts unterwegs ist, weiß, dass lange vor der Holzhauser Straße Tempo 60 gilt – bis zur Stadtgrenze.
Und, nun ja, da halten sich natürlich alle dran. Also wirklich alle. Fast alle.

Neulich fuhr ich am Abend diese Strecke, ich hatte vielleicht 75 bis 78 km/h drauf. Das ist, nun ja, ein bisschen schnell.
Was aber sollte man tun, wenn plötzlich die Polizei neben einem fährt? Am besten: ignorieren.
Aus dem Augenwinkel sah ich, dass links, auf der Überholspur, ein Polizeiwagen fuhr. Ich allerdings reagierte gar nicht, schaute weiter geradeaus oder kurz mal aufs Radio. Und: Gaaaaanz langsam ging ich vom Gas, um ganz unauffällig 75, 73, 71, 70 km/h zu fahren.
Die Polizei blieb zunächst links neben mir. Aber ich ließ mir weiter nichts anmerken. Außer, dass ich jetzt einigermaßen im blitzerfreien Bereich fuhr. Irgendwann war die Polizei dann schneller als ich und überholte.

Hits: 142

Einen Kommentar schreiben: