ORA aktuell

Kreisverkehr in Oranienburger Lehnitzstraße freigegeben

Der Kreisverkehr, der in Oranienburg die Lehnitzstraße, Saarlandstraße und André-Pican-Straße miteinander verbinden, ist am Mittwochvormittag für den Verkehr freigegeben worden.
Die Kreuzung war seit August für den Bau des Kreisels gesperrt. „Wir sind sehr froh, heute ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk überreichen zu können”, sagte Bürgermeister Alexander Laesicke (parteilos). “Wir danken allen Beteiligten für die tolle Arbeit, dabei vor allem der Firma Strabag.”

Im Frühjahr wird es in der südlichen Lehnitzstraße und der André-Pican-Straße noch mal zu einer Vollsperrung kommen, um die Anschlüsse endgültig herzustellen.
Der Umbau kostet 1,3 Millionen Euro, 53 Prozent davon übernimmt das Land Brandenburg.

Hits: 181

Einen Kommentar schreiben: