Tagesarchiv für 24. Oktober 2021

KeineWochenShow

#251 – Julian, auch wir denken an dich!

Sonntag, den 24. Oktober 2021

Wir sind zurück im Kellerstudio. Und nach unserem Jubiläum denken wir mal wieder über etwas Neues nach. Wie wäre es denn zum Beispiel mal mit einem eigenen Kanal bei TikTok?

Außerdem müssen wir noch mal über Gil Ofarim sprechen. Der Antisemitismus-Skandal von Leipzig hat noch mal eine interessante Wendung genommen. Auch wenn eine endgültige Einschätzung weiter nicht möglich ist – es gibt Zweifel.
Auch über Julian Reichelt und die Bild müssen wir sprechen. Reichelt ist nicht mehr an Bord der Bild – was einen ordentlichen Wirbel verursachte.

Das und noch viel mehr in KeineWochenShow #251 auf Youtube.

Hits: 144

RTZapper

Schlagerbooom 2021 – Alles funkelt! Alles glitzert!

Sonntag, den 24. Oktober 2021
Tags: ,

SA 23.10.2021 | 20.15 Uhr | Das Erste

Gänsehaut! Die absolute Begeisterung! Die völlige Aufregung! Und das bei einem Vorgang, der noch im Winter 2020 vollkommen normal war: Publikum.

Der “Schlagerbooom 2021” am Sonnabendabend live im Ersten bedeutet im deutschen Fernsehen eine Zäsur. Denn Florian Silbereisen präsentierte eine Musikshow in einer vollen Dortmund Westfalenhalle. Möglich machte es die 2G-Regel, denn nur Geimpfte und Genesene kamen in die Halle.
Dass es für die Leute auf der Bühne ein großer Moment war, ist da nur verständlich. Besonders für Ramon Roselly. Der DSDS-Gewinner von 2020 ist lange gar nicht vor Publikum aufgetreten, weil das nicht ging. Später vor ausgedünntem Publikum, und am Sonnabend dann in einer gefüllten Halle mit Megapublikum. Das Herz des Sängers muss gerast haben – wenn er auch nicht live singen musste.

Die allererste Show mit Zuschauern auf allen Studioplätzen ist der “Schlagerbooom” allerdings nicht. Seit der vergangenen Woche gibt es auch in der “heute show” im ZDF ein vollbesetztes 2G-Publikum.

Ansonsten war die Show am Sonnabend eher durchwachsen. Hape Kerkeling hat ein Album rausgebracht, und man fragt sich: Wieso? Vor Jahren zog er als Uschi Blum den Schlager durch den Kakao, jetzt steht er selbst vollkommen ernsthaft auf der Bühne, obwohl seines Sangeskünste eher zweitklassig sind. Ebenso Dieter Hallervorden, der nun auch bedeutungsschwangere Lieder über sein Leben singt – obwohl er nicht wirklich singen kann. Selbst mit Playback.

Hits: 123

RTelenovela

Dönerteller – aber alles einzeln

Sonntag, den 24. Oktober 2021
Tags: ,

Wenn man am Imbiss einen Döner bestellt, dann hat man ja in der Regel sehr viele verschiedene Möglichkeiten. Verschiedene Soßen. Keine Zwiebeln. Oder keine Tomaten. Besonders viel Fleisch oder eher weniger Fleisch. Bei einem Stamm-Dönerladen bestelle ich den Döner mit Kräutersoße und mit Eisbergsalat und Weißkraut. Meistens wissen die das schon, wenn ich den Döner bestelle.

Am Imbiss in Kremmen habe ich am Sonnabend aber etwas durchaus Außergewöhnliches mitbekommen – und ehrlich gesagt: So richtig kapiert habe ich das nicht. Ein Mann bestellte einen Dönerteller. Salat aber einzeln. Und fleisch aber auch einzeln. Und die Soße wohl ebenfalls einzeln.
Mir ist zwar nicht ganz klar, welchen Sinn ein Dönerteller macht, wenn man sich den ganzen Kram einzeln verpacken lässt, aber vielleicht machen die Leute ja zu Hause eine Dönertellerparty, wo sie die Zutaten zu etwas ganz anderem mixten.

Die Männer hinterm Verkaufstresen staunten jedenfalls nicht schlecht, sie mussten noch mal nachfragen, und so ganz sicher waren wir uns vermutlich auch nicht, ob das alles ernstgemeint war.
Vielleicht bestellte ich dort bald mal einen Burger: Brot. Fleisch, Salat, Soße – alles einzeln. Man kann ja mal experimentieren…

Hits: 116