ORA aktuell

26-jährige Tote aus Oranienburg: Ex-Freund festgenommen

Fahndungserfolg in Oranienburg. Nachdem am 19. Juli eine 26-jährige Vermisste aus Oranienburg in einem ehemaligen Bunker bei Friedrichsthal tot aufgefunden worden ist, ging die Polizei von einem Mord aus.

Laut einer Polizeimeldung vom Mittwoch habe sich der Tatverdacht gegen einen 29-jährigen Oranienburger erhärtet. Er sei am Dienstagabend vorläufig festgenommen worden. Es handele sich um einen ehemaligen Freund des Opfers. Die Polizei geht davon aus, dass die 26-Jährige am 15. Juli getötet worden ist.

Am Mittwochnachmittag habe die Staatsanwaltschaft Neuruppin beim zuständigen Amtsgericht Oranienburg einen Haftantrag gestellt. Der Mann wurde dem Haftrichter vorgeführt. Dieser habe einen Haftbefehl verkündet. Der 29-Jährige kam ins Gefängnis. Die Kripo ermittelt weiter.

Hits: 232

Einen Kommentar schreiben: