RTZapper

Live: Jeff Bezos startet ins All

MI 21.07.2021 | 14.30 Uhr | tagesschau24

Was für Gegensätze. Auf der einen Seite kämpfen Menschen darum, dass nach einer Hochwasserkatastrophe ihr Leben wieder ins Lot kommt. Und auf der anderen Seite setzt sich ein Milliardär in eine Rakete, um mal ein paar Minuten im All zu sein.

Bei tagesschau24 ist am Mittwochnachmittag live die Umsetzung eines ziemlich dekadenten Hobbys übertragen worden. Jeff Bezos, Gründer von Amazon, hat sich mit mehreren Gastpassagieren ins All schießen lassen, um mal kurz zu schauen, wie es dort aussieht – nur wenige Minuten später landete das Ding wieder auf der Erde.
Man hat ja sonst nichts zu tun, wenn man so viel Geld hat, dass man leider nicht weiß, wohin damit. Wobei mir da einige Dinge einfallen würden, was man so unfassbar viel Kohle anfangen könnte.

Andererseits ist es aber doch gut von tagesschau24, dass dieses, nun ja, Ereignis live übertragen habe. Denn schließlich habe ich Bezos’ Ausflug ja mitbezahlt – und mit mir viele andere Menschen. “Ich möchte auch allen Amazon-Mitarbeitern und Amazon-Kunden danken”, sagte Bezos später auf einer Pressekonferenz. “Denn ihr habt all das bezahlt. Deshalb danke ich euch aus tiefstem Herzen.”
Ich antworte, als Kunde, doch sehr gern: “Nicht dafür, Jeff.” Den Nachsatz: “Du zynischer Wi…er!” würde ich vielleicht nur flüstern, obwohl man ihm das dann doch gerne ins Gesicht schreien möchte.

-> Die Sendung von tagesschau24 auf Youtube

Hits: 153

Einen Kommentar schreiben: