Tagesarchiv für 4. Juli 2021

KeineWochenShow

#235 – Wird Corona Europameister?

Sonntag, den 4. Juli 2021
Tags: , , , ,

Auch in dieser Woche berichten wir aus unserem KWS-EM-Studio 2020 in 2021. Leider zum letzten Mal über das Geschehen rund um die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Aber auch über die UEFA, die trotz Coronavirus ganz, ganz viele Zuschauer in den Stadien haben will.

Es geht aber auch um das Coronavirus und die Regellockerungen. So berichten wie beide von unseren ersten Kinobesuchen in Berlin nach der Coronapause, die beide sehr speziell waren.
Wir reden über das Unwetter über Oberhavel und über einen Bürgermeister, der sich zu einer städtischen Veranstaltung die Getränke lieber selbst mitbringt anstatt sie auf der Veranstaltung zu kaufen.
Das und mehr in KeineWochenShow #235 auf Youtube.

Hits: 176

RTZapper

A Teacher

Sonntag, den 4. Juli 2021
Tags:

FR 02.07.2021 | Disney+

Es ist eine Liebesgeschichte. Und es scheint wirklich Liebe zu sein. Sehnsucht, Lust – alles, was dazu gehört. Es ist allerdings eine verbotene Liebe. Eine Lehrerin und ihr Schüler.
Solche Geschichten sind schon oft erzählt worden, die US-Miniserie “A Teacher” bei Disney+ macht das auf sehr spannende Weise – und experimentiert damit in gewisser Hinsicht auch mit den Zuschauern.

Englischlehrerin Claire Wilson ist neu an der Westerbrook High School in Austin in Texas. In ihrer Ehe läuft es nicht gut. Im Unterricht sitzt unter anderen Eric Walker vor ihr. Sie ist fasziniert von ihm. Und er von ihr. Sie, Anfang 30. Er, 17.
Sie beginnt, ihm Nachhilfe zu geben, sie fährt ihn nach Hause. Da ist Zuneigung, auf beiden Seiten. Und irgendwann auch Sex. Und so was wie Liebe.
Aber irgendwann kommt der Tag, da kommt alles raus. Und die Aufregung ist groß.

Die zehn Folgen von “A Teacher” erstrecken sich über insgesamt elf Jahre. Nick Robinson spielt den jungen Schüler Nick, der sich Hals über Kopf in seine Lehrerin verliebt, er will mit ihr durchbrennen. Kate Mara ist die Lehrerin Claire, die sich ihrerseits in dieses Abenteuer stürzt. Es scheint von beiden Seiten auch eine Obsession zu sein, von der sie ergriffen werden.
Für den Zuschauer bleibt lange offen, wie die Geschichte ausgeht. Und viele werden mit dieser Serie ganz am Ende eine spannende Erfahrung machen. Denn normalerweise ist es ja so, dass man bei Liebesgeschichten hofft, dass am Ende alles gut aus geht. Aber was ist in diesem Fall eigentlich gut?
So erzählt die Serie nicht nur von Liebe – wenn es denn Liebe ist – und den Konsequenzen. Sehr sehenswert!

-> Die Serie bei Disney+

Hits: 151

RTelenovela

Irritierende Normalität in Zeiten des Coronavirus

Sonntag, den 4. Juli 2021
Tags: ,

Bei den aktuellen Regeln ist gar nicht so einfach, noch durchzusehen. Will ich in Berlin ins Kino, brauche ich weiterhin einen Coronatest. In Brandenburg sind die Regeln lockerer. Inzwischen wirkt vieles fast schon wieder normal. Also, das „normal“ von früher. Allerdings scheinen die Unsicherheiten bei den hiesigen Veranstaltern hoch zu sein.

Am Sonnabend besuchte ich die Marktschreier auf dem Schlossplatz in Oranienburg. Es schien, als ob es eigentlich gar keine Regeln mehr gab. So schön das ist, so irritierend ist das auch.
Denn schon jetzt werden mehrere Dorffeste geplant. Die Kremmener wollen ihr Erntefest feiern, auch die Bärenklauer und Flatower. Die Marwitzer planen ebenfalls ein Fest, auch in Schwante soll es was geben. Und immer ist davon die Rede, dass man aber auch abwarten müsse, welche Regeln es gäbe. Einlasskontrollen, Registrierung mit Luca-App, und so weiter. Andere Dorffeste, wie das in Groß-Ziethen, werden wegen dieses Organisationsaufwandes erst gar nicht geplant.
In Oranienburg musste sich niemand registrieren, keine Kontrollen. Eng war es jedoch auch nicht – eher entspannt. Wird schon alles richtig gewesen sein.

Hits: 144