ORA aktuell

Comeback für Oranienburger Hotel Eilers geplant

Die Oranienburger Stadtverordneten haben mehrheitlich dafür gestimmt, das freie Areal vor dem Schloss zwischen Berliner und Breite Straße zu bebauen. Das “Hotel Eilers” soll wieder aufgebaut werden, zumindest nach außen hin soll es wie das Haus von 1711 aussehen. Es wurde in den 60er-Jahre abgerissen.
Die Fraktionen SPD, CDU, FDP und Freie Wähler/Piraten hatten einen entsprechenden Antrag eingebracht.

Unklar ist offenbar, wer das Gebäude bauen und wofür es genutzt werden soll.

Hits: 184

Einen Kommentar schreiben: