RTelenovela

Vorbei an der Sonntagsruhe

Warten an der Baustellenampel. Das ist nicht schön, das kostet Zeit, aber die Bauerei muss ja sein. Gerade wenn es um Radwege geht, die neu entstehen.
Gerade wird einer auf der B273 zwischen Wandlitz und Wensickendorf gebaut. Das Stück zwischen Wandlitz und Rahmersee ist bereits fertig. In Rahmersee allerdings gibt es derzeit wegen der Baustelle eine halbseitige Straßensperrung. Ebenso am Ortseingang von Wensickendorf.

Und so schleppte sich der Verkehr am Sonntagnachmittag von Ampel zu Ampel. Erst Warten an der Rahmersee-Ampel, dann an der in Wensickendorf. Blöd nur: Es hat da gar keiner gearbeitet, was am Sonntag natürlich nicht verwunderlich ist. Allerdings gab es auch gar keinen Grund für die Straßenblockade. Die war intakt, man hätte nur über das Wochenende die Baken zum Straßenrand umstellen müssen. Ja, gut, das ist vielleicht ein mehrminütiger Aufwand, auf den Bauarbeiter keinen Bock haben.

Hits: 197

Einen Kommentar schreiben: