Tagesarchiv für 10. Juni 2021

RT liest

Katharina Peters: Schiffsmord

Donnerstag, den 10. Juni 2021
Tags: ,

(8) -> 20.4.2020

Im Hafen von Sassnitz auf Rügen: Auf einer Yacht wird eine Leiche gefunden. Sie ist – auf den zweiten Blick – übel zugerichtet worden. Am Körper sind Spuren einer brutalen Tat zu finden. Der Mann ist Florian Gerber, er ist Finanzbeamter in Stralsund.
Zunächst führt die Spur aber nach Oranienburg, denn von dort stammt Gerber. In Oranienburg hat es vor Jahren einen tödlichen Zwischenfall gegeben, seine Nichte war nach einem Unfall ums Leben gekommen. Dem Fall müssen Kommissarin Romy Beccare und ihre Kollegin Ruth Kranold in diesem Zusammenhang nachgehen müssen – gibt es einen Fall von Rache. Denn die Firma, die indirekt damit zu tun hatte, bekam plötzlich Steuerschwierigkeiten.
Doch der Fall erweist sich als schwierig, weil die Hintergründe vollkommen im Unklaren erscheinen. Mehr und mehr wird aber klar, dass sich Fälle häufen, in denen Firmen plötzlich Probleme bekommen. Auch scheinbar unauffällige Todesfälle erscheinen plötzlich in anderem Licht.
Musste hier ein Finanzbeamter sterben, weil er auf der Suche nach dem Schuldigen für den Unfall war?

“Schiffsmord” heißt der 9. Rügen-Krimi von Katharina Peters. Erneut nimmt die Autorin ihre Leser mit auf eine Recherchereise. Diesmal müssen Romy Beccare, ihr Mann Jan Riechter und Kollegin Ruth Kranold einen besonders kniffligen Fall lösen, denn sehr lange tappen alle völlig im Dunkeln. Wie das Geheimnis dann aber doch gelüftet wird, erweist sich als recht spannend, wenn auch der Roman nicht zu den besten der Krimireihe gehört, denn das Auf-der-Stelle-treten überträgt sich auch ein wenig auf den Leser. Glücklicherweise ändert sich das aber, als auch etwas Licht ins Dunkel des Falls kommt.
Mit viel Mühe setzt die Autorin fast die komplette Insel Rügen ins Licht. Der Tote wird in Sassnitz gefunden. Szenen spielen in Hagen nahe der Kreidefelsen, in Altefähr, in Putbus und im Mönchgut. Aber auch Stralsund, die Gegend um Greifswald und – recht weit entfernt – Oranienburg spielen eine Rolle. Mehr Lokalkolorit plus Zugaben gehen nicht.

Katharina Peters: Schiffsmord
Aufbau Taschenbuch, 349 Seiten
7/10

Hits: 185