ORA aktuell

Streit mit der Ex: Oranienburger provoziert Unfall

Ein 36-Jähriger hat am Montagmittag auf einem Parkplatz im Oranienburger Oranienpark offenbar absichtlich einen Unfall verursacht. Wie die Polizei meldet, war er mit einem VW gegen einen VW-Kleintransporter einer 28-Jährigen gefahren. Es handelte sich um die Ex des Mannes, die er so zum Anhalten zwingen wollte.

Die Polizei kam und stellte die Personalien fest. Der 36-Jährige hatte zudem mehr als 1500 unverzollte Zigaretten dabei – und ein Haftbefehl gegen ihn lag auch noch vor. Die Zigaretten wurden beschlagnahmt, durch eine Zahlung von 30 Euro konnte er den Haftbefehl abwenden.

Hits: 206

Einen Kommentar schreiben: