Tagesarchiv für 16. März 2021

ORA aktuell

Coronavirus: AstraZenenica-Impfungen in Oranienburg ausgesetzt

Dienstag, den 16. März 2021
Tags:

Im Impfzentrum in der Oranienburger Turm-Erlebniscity finden bis auf Weiteres keine Impfungen mit dem Covid-19-Impfstoff von AstraZeneca statt. Das ist Montagnachmittag mitgeteilt worden. Das betreffe die Erst- und auch die Zweitimpfungen.
Das Paul-Ehrlich-Institut hatte zuvor seine Empfehlung zur vorübergehenden Aussetzung der Impfung veröffentlicht.

Unterdessen ist der Inzidenzwert in Oberhavel auf 122,6 gestiegen.

Hits: 172

RTZapper

Die Toten von Marnow

Dienstag, den 16. März 2021
Tags:

SA 13.03.2021 | 20.15 Uhr | Das Erste

Ein heißer Sommer an der Seenplatte in Mecklenburg. Im Plattenbau wird ein erhängter Mann gefunden. Seine Kehle ist durchgeschnitten. Nur wenig später wird in einer Seniorenresidenz ein alter Herr direkt in seinem Rollstuhl umgebracht. Auch seine Kehle wird durchgeschnitten.
Eine Mordserie? Die Kommissare Lona Mendt (Petra Schmidt-Schaller) und Frank Elling (Sascha Geršak) beginnen mit ihren Ermittlungen. Noch ahnen sie nicht, wie weitreichend ihre Mittlungen sein werden. Ein einschneidend sich in den kommenden Tagen ihr Leben verändern wird. Wie sich das Ganze auf ihr Privatleben auswirken wird.
Mit einem Campingmobil fährt Lona auf einen Campingplatz nahe Marnow. Sie will sich dort mal umhören – und trifft auf mitunter merkwürdige Menschen. Unterdessen hat eine Gruppe älterer Herren schon mitbekommen, dass da Ermittlungen laufen.

“Die Toten von Marnow”, am Sonnabend liefen im Ersten die ersten beiden von vier Folgen – entpuppt sich sehr bald als extrem fesselnd. Und das nicht nur wegen des wirklich interessanten und spannenden Falls. Regisseur Andreas Herzog und seinem Team ist es gelungen, eine sehr packende Atmosphäre zu schaffen: zwielichtige Typen, ein undurchschaubarer Fall, eine heimliche Liebesgeschichte. Denn Lona, irgendwas Schlimmes muss hinter ihr liegen, bandelt mit ihrem Kollegen Sören Jasper (Anton Rubtsov) an. Und Elling entdeckt, dass seine Frau eine Affäre mit einem Politiker hat. Unterdessen scheint sich rauszustellen, dass die Mordgeschichte irgendwas mit der Stasi zu tun haben könnte. Oder doch etwas ganz anderes?

Mehrfach geschehen in diesem Thriller Dinge, die vollkommen unerwartet sind. Mehrfach geschehen Dinge, die unfassbar zu sein scheinen. Man fühlt mit, man leidet mit, hin und wieder lacht man auch mit. Diese Miniserie unterhält auf einem sehr hohen Niveau.

-> Die Serie in der ARD-Mediathek (bis 2. September 2021)

Hits: 238

RTelenovela

Irgendwas muss da passiert sein

Dienstag, den 16. März 2021
Tags: ,

Anruf von einer Kollegin: Irgendwas sei mit meinem Auto. Ein Mann steht daneben und habe es gerade fotografiert. Irgendwas muss da passiert sein.
Das sind ja immer so diese Nachrichten, die man eher ungern hört.

Ich ziehe also meine Jacke über, ziehe meine Schuhe an und laufe los, dorthin, wo mein Auto steht. Ich sehe inzwischen schon einen Polizeiwagen da stehen. Da wird doch wohl nicht jemand gegen mein Auto gedonnert sein?
Ich laufe zum Auto, da kommen der Herr und ein Polizist und eine Polizistin zu mir. Ob das denn mein Auto sei.
Und ich erfahre, was passiert ist: Offenbar hat der Mann den Außenspiegel meines Autos touchiert. Er habe zwar nachgeschaut und nichts gefunden, aber sicherheitshalber wollte er trotzdem die Polizei verständigen.
Tatsächlich habe ich am Spiegel keinen Kratzer entdecken können.

Meine Daten nahm die Polizei trotzdem auf, und am Ende stellen wir alle gemeinsam fest, dass eigentlich gar nichts passiert ist. Das hört man dann doch gern.

Hits: 195