ORA aktuell

Coronavirus: Oranienburger Impfzentrum entsteht im Turm

Das Impfzentrum für Oberhavel entsteht in der Oranienburger Turm-Erlebniscity. Wie die Kreisverwaltung Neujahr mitteilte soll es am 18. Januar im HBI-Forum öffnen. „Wir sind froh, dass wir noch kurz vor dem Jahreswechsel, am Silvestertag, den Vertrag mit der Stadtservice Oranienburg GmbH (SOG) abschließen konnten”, sagte Landrat Ludger Weskamp (SPD). “Ein Dankeschön gilt auch dem VSV Havel Oranienburg e.V. und dem Oranienburger Handballclub e.V. für ihre unkomplizierte Mitwirkung.“

Der Landkreis werde beiden Vereinen Trainingsmöglichkeiten in kreiseigenen Liegenschaften zur Verfügung stellen, solange das Impfzentrum im HBI-Forum im Betrieb sei. Jetzt sei es Aufgabe der Kassenärztlichen Vereinigung und ihrer Partner, die Liegenschaft auszustatten und das notwendige Personal bereit zu stellen. “Wir werden dabei als Landkreis selbstverständlich weiter unterstützen”, so Weskamp weiter.

Mit Stand von Neujahr gibt es in Oranienburg derzeit 86 Coronafälle, seit Beginn der Pandemie sind es nun genau 500.

Hits: 187

Einen Kommentar schreiben: