ORA aktuell

Bombenentschärfung: Sperrkreis in Oranienburg

Am Inselweg in Lehnitz ist eine 500-Kilogramm-Bombe amerikanischen Typs mit chemischem Langzeitzünder gefunden worden. Sie soll am Mittwoch entschärft werden.
Für die Entschärfung tritt um 8 Uhr ein Sperrbereich mit einem Radius von 1000 Metern rund um den Fundort der Bombe in Kraft. Betroffen sind in Oranienburg auch die südliche Lehnitzstraße und die nördliche Saarlandstraße. Auch die Bahnstrecke ist gesperrt.
5500 Menschen sind betroffen.

Menschen, die Coronavirus-Symptome haben, dürfen nicht in die Notunterkünfte. Dort sind Gesichtsmasken zu tragen. Wo Menschen hinsollen, die krank sind oder Symptome haben, ist nicht bekannt.
Es ist die 212. Bombe, die seit 1990 in Oranienburg neutralisiert werden muss.

Hits: 127

Ein Kommentar zu “Bombenentschärfung: Sperrkreis in Oranienburg”

  1. RT

    Entschärft.

Einen Kommentar schreiben: