ORA aktuell

Coronavirus: Zweiter Lockdown führt zu Schließungen

Mit dem Beginn des zweiten, kleinen Lockdowns zur Eindämmung des Coronavirus gibt es in Oranienburg wieder verstärkt Einschränkungen. Gaststätten mussten schließen, können Speisen nur noch to-go rausgeben. Geschlossen sind auch wieder die meisten öffentlichen Einrichtungen, Kulturhäuser und Freizeitorte. Betroffen ist auch erneut die Turm-Erlebniscity. Fitnesstudios müssen ebenfalls schließen. Veranstaltungen sind verboten. Läden bleiben diesmal hingegen geöffnet, ebenso Kitas und Schulen sowie die Kirchen.
Zunächst bis zum 30. November sollen die momentanen Regelungen gelten.

Hits: 176

Einen Kommentar schreiben: