RTZapper

Promis privat

MI 26.08.2020 | 22.30 Uhr | Sat.1

Erst macht Klopsi einen Haufi unter den Esstisch, und dann will Klopsi bei Frauchen draußen einfach nicht hören. Das sind die Probleme, mit denen Deutschlands Zuschauer wirklich beschäftigt werden wollen.
Klopsi ist der Hund von Theresia Fischer. Und Theresia Fischer war mal Kandidatin bei “Germany’s next Topmodel”. Das macht aus Sicht von Sat.1 zu einem Promi, den man mal privat begleiten könnte.
Am Mittwochabend lief mit ihr eine neue Folge von “Promis privat”. Da sehen wir, wie Lopsi ihre Hundemama zur Weißglut bringt, und selbst eine Hundeschule nicht sehr viel bringt.
Es sind wirklich packende Augenblicke, wie das Model unter den Tisch kriecht und den Kackhaufen vom Zwergspitz im einer Papierrolle verschwinden lässt.

Auch Harald Glööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööckler hat erschütternde Probleme, die er in “Promis privat” breittreten darf. Er hat sich in den vergangenen Coronamonaten schrecklich gelangweilt und hat endlich mal wieder ein Fotoshooting für seine neueste Merkwürdigkeit Kollektion. Aber ach: Fotograf Frank kommt zu spät, und seine Models kommen…. nun ja, gar nicht. Glööööööööööööööööööööööööööööööööööööööckler ist so richtig sauer. Foto-Frank muss hektisch rumtelefonieren, und irgendwann tauchen dann doch noch Models auf, die der Glöööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööckler hat irgendwie nicht so schön findet. Wie Putzfrau, wenn sie morgens aufsteht, ätzt er, der selbst aussieht, wie ein geplatztes Sofakissen.
Ob das Fotoshooting noch stattfinden kann? Bist du auch schon so gelangweilt gespannt wie ich?

Und auch bei Schlagersängerin Melanie Müller läuft es nicht gut. Anfang Juli – da wurde diese Folge gedreht – war sie in Bergen auf Rügen. Seit Monaten mal wieder ein Konzert. Wegen Corona gab es auf Malle nichts zu singen. Da feiert sie Erfolge – obwohl es den Besoffenen vermutlich eh wurscht ist, wer da oben auf der Bühne singt – und ernährt ihre Familie. Diese Einnahmen gibt es nun nicht. Also Rügen statt Mallorca. Und dann auch noch Kälte und Regen. Es sind harte Zeiten für die Müllers, und stattdessen Austern gibt es nur Pizza vom Lieferdienst.
5000 Leute passen vor die Bühne in Bergen. Wegen Corona dürfen nur 300 kommen. Und es kommen… nun ja, geschätzte 15. Vielleicht haben die Urlauber auf Rügen nicht so ganz mitbekommen, dass Melanie Müller kommt. Oder nicht gewusst, wer Melanie Müller ist. Man steckt halt nicht drin.
Inzwischen – und das sind dann wirklich mal private Promi-Probleme – leidet die komplette Familie am Coronavirus, Melanie Müllers Mann geht es laut Medienberichte schlecht. Aber das Thema ist zu ernst für die Sat.1-Promi-Seifenoper.

-> Die Sendung bei Joyn

Hits: 207

Einen Kommentar schreiben: