RTelenovela

Kurze Rast in der ZDF-Straße

Das ZDF hat eine eigene Straße. Tatsächlich gibt es in Mainz die ZDF-Straße, und tatsächlich ist die Straße nicht sehr lang und endet am Pförtnerhaus vor dem ZDF-Gelände.
Auf meinem Weg nach Wiesbaden gab es eine Umleitung, und an der Bundesstraße stand plötzlich das Hinweisschild nach Lerchenberg mit dem ZDF und Sat.1. Ganz spontan entschloss ich mich, die Bundesstraße mal kurz zu verlassen.
Am Ende der Abfahrt befindet sich gegenüber das Gelände von Sat.1 in Mainz. Vor 30 Jahren war da wohl tatsächlich auch die Sendezentrale, und auch heute werden von dort noch regionale Sendungen ausgestrahlt.
Links davon befindet sich das ZDF-Gelände.

Vor dem Pförtnerhaus und der Schranke befindet sich ein Parkplatz – meine Endstation. Weiter kommt man nicht. Dort befindet sich auch ein kleines Glashäuschen mit einem Kiosk. Normalerweise werden dort Tickets verkauft oder ausgegeben, zum Beispiel für den ZDF-Fernsehgarten.
Doch gerade ist da nicht viel los.
Zu sehen ist das ZDF-Hochhaus und der Beginn eines internen Straßennetzes. Immer wieder kommen Autos, die aufs Gelände fahren.
Vielleicht hätte ich mal beim Pförtner fragen sollen, ob nicht zufällig gerade eine Moderationsstelle frei geworden ist…

-> Beitrag in KeineWochenShow auf Youtube

Hits: 281

Einen Kommentar schreiben: