Tagesarchiv für 21. Juni 2020

KeineWochenShow

#181 – Amthor, der alte Zerstörer

Sonntag, den 21. Juni 2020
Tags:

Er ist wieder da! MetalMewes meldet sich nach zwei Sendungen Krankheitspause mit einem phänomenalen Musikeinlauf wieder. Und er erzählt auch, was eigentlich los war.

Die Enttäuschung der Woche ist natürlich Philipp Amthor. Der junge CDU-Politiker hat offenbar Lobbyarbeit für eine US-Firma gemacht, und das fällt ihm jetzt vor die Füße. Dabei wäre aus ihm sicherlich was geworden. Wie es nun weiter geht – wird man sehen.
Außerdem geht es um die neue Corona-Warn-App. Hast du sie schon runtergeladen? Bis Sonnabend ist sie schon mehr als 10 Millionen Mal runtergeladen worden.

Wir sprechen auch über Xavier Naidoo, über eine Schwebebahn für Oranienburg und einiges mehr – in KeineWochenShow #181 auf Youtube.

Hits: 228

RTZapper

heute+

Sonntag, den 21. Juni 2020
Tags:

FR 19.06.2020 | 0.00 Uhr (Sa.) | ZDF

1994 war es wie so oft RTL, das den Vorreiter machte: Nachdem dort das “Nachtjournal” auf Sendung ging, haben auch ARD und ZDF nachgezogen und ebenfalls nächtliche Nachrichtenmagazine gestartet. Am 4. Oktober 1994 ging “heute nacht” auf Sendung. 2015 wurde die Sendung modernisiert und sollte unter dem Titel “heute+” auch junge Zielgruppen erschließen, in dem auch eine Onlineausgabe produziert worden ist.

Am Freitagabend war Schluss. Nach 26 Jahren dachte man sich beim ZDF, dass man kein Nachrichtenmagazin in der Nacht mehr braucht. Zumindest im Sommer.
Offiziell heißt es, dass es zu aufwendig gewesen wäre, Online- und Fernsehvarianten von “heute+” zu produzieren. Im Internet wolle man das auch weiter machen, im Fernsehen dann doch lieber nicht. Inoffiziell waren die Quoten einfach schlecht, wobei man ja beim ZDF eher nicht auf die Quoten bei Nachrichtensendungen schauen sollte.

Nun spart man also an den Nachrichten. Im Sommer wird es auf dem (täglich wechselnden) Sendeplatz nur kurze “heute Xpress”-Ausgaben geben. Ein neues Magazin soll erst im September an den Start gehen. Warum es nun diese Sommerpause braucht und welches Signal es aussendet, wenn man Nachrichten im Sommer pausieren lässt, sei mal dahin gestellt. Aber das ZDF spart in der Nacht eh schon lange an Nachrichten. Während die “Tagesschau” jede Nacht zwei- bis dreimal auf Sendung geht, gibt es im ZDF eine Newslücke. Am Wochenende gibt es nach dem “heute-journal” gar keine weiteren “heute”-Sendungen. Bisschen armselig.

-> Die Sendung in der ZDF-Mediathek (bis 19. Juni 2021)

Hits: 165

RTelenovela

Auto-Abi in Zeiten des Coronavirus

Sonntag, den 21. Juni 2020
Tags: ,

Als ich 1998 mein Abiturzeugnis bekam, war alles etwas anders als 2020. Wir versammelten uns alle schick angezogen von unserer Schule, und in der Aula sprach unser Direktor warme Worte zu uns. Wir bekamen die Zeugnisse und ein Blümchen.

Am Sonnabend blieben Aula und Sporthalle des Oranienburger Louise-Henriette-Gymnasiums verschlossen. Dieses Jahr gab es das „LHG-Auto-Abi 2020“. Wegen des Coronavirus und den Sicherheitsmaßnahmen war sehr lange nicht klar, ob und wie die Abitur-Feierlichkeiten stattfinden können. Man orientierte sich dann an den Konzerten in den Autokinos und entwickelte die Idee weiter.

Die Abiturfeier fand als großes Auto-Event auf dem Lehnitzer Tüv-Gelände statt. Wie bei den Konzerten im Autokino saßen die Abgänger und ihre Familien in ihren Autos und verfolgten das Rahmenprogramm. Bei „An Tagen wie diesen“ sangen (fast) alle mit, aber man musste schon an den Autos vorbei gehen, um zu hören, ob wirklich jemand mitsingt.

Leider regnete es in Strömen. Wenn man schon auf diese Weise das Abi feiern muss, dann wäre ja ein bisschen Sonne wenigstens schön gewesen. Aber auch so hat es funktioniert, und so war es dann noch mehr besonders als sowieso schon.

Und dann standen sie alle Auto an Auto, um ihre Abi-Zeugnisse in Empfang zu nehmen. Wie am Drive-In. Irgendwie war das cool. Aber irgendwie auch schade, dass sich letztlich alle eher fernbleiben mussten.

Hits: 197