RTZapper

Galileo Big Pictures: No Limits – 50 Bilder, die Grenzen überschreiten

SA 13.06.2020 | 23.25 Uhr | ProSieben

Das Foto eines jungen Mannes, der wochenlang auf hoher See mit seinem Schiff umhertrieb, bis man ihn irgendwann doch retten konnte. Das Bild eines Mannes, der im Garten Rasen mäht, während hinter ihm ein Tornado zu sehen ist. Das Bild eines Hundes, der eine große Radtour in China begleitete.

Auf ProSieben lief am späten Sonnabendabend ein Top-50-Ranking mit Fotos und deren Geschichten. “50 Bilder, die Grenzen überschreiten” hieß das Thema der Sendung “Galileo Big Pictures”.
Dabei handelte es sich aber eigentlich um ein ziemlich willkürliches Sammelsurium von 50 mehr oder weniger aufregenden Storys. Wieso jetzt die eine Geschichte auf Platz 41 landete und die andere auf Platz 25 ist vermutlich eher dem Zufall geschuldet.

Denn eigentlich ist “Galileo Big Pictures” eine mäßig kreative Möglichkeit, preiswert Sendezeit mit irgendwelchen Rankings zu füllen, die nicht so wirklich Rankings sind. Denn angesichts der Wahllosigkeit der Storys ist es auch nicht wirklich weltbewegend, welche Story denn nun auf Platz 1 liegen könnte. Deshalb sind viele der Geschichten selbst durchaus interessant, aber in der Gesamtheit ist diese drei Stunden lange Sendung dann doch belanglos.

Hits: 334

Einen Kommentar schreiben: