RTZapper

Sing meinen Song – Das Tauschkonzert: MoTrip

DI 26.05.2020 | 20.15 Uhr | VOX

Wurde bei “Sing meinen Song” jemals so viel geheult wie in der 2020er-Staffel? Wahrscheinlich noch nie so emotional ging es in der Sendung mit den Tauschkonzerten zu.
In diesem Jahr sind Max Giesinger, Nico Santos, Ilse DeLange, MoTrip, Jan Plewka von der Band Selig, Lea und Michael Patrick Kelly dabei, und interessanterweise sind es vor allem die Männer, die sehr nah am Wasser gebaut haben. Als es um Nico Santos ging, da war er bei vielen der Interpretationen seiner Musikerkollegen so gerührt, dass Tränen flossen.

Am Dienstagabend ging es nun um MoTrip. Und wenn man jetzt denkt, dass der Rapper ganz cool über sich ergehen lässt, was an diesem Abend passiert, der irrte sich ganz gewaltig, denn dieser Abend stellte sich als der bislang emotionalste heraus, den diese Musikshow vermutlich je erlebt hat.
Denn jeder seiner Kollegen machte aus seinen Songs etwas ganz Großes. Nico Santos hat “Mama” fast komplett umgeschrieben, um einen tollen Popsong draus zu machen. Ilse DeLange hat mit “Home Is Where You Are (Zuhause ist wir)” ebenfalls was Neues geschaffen.
Als Michael Patrick Kelly zum Song anhob, da ging es dann zur Sache. Denn “Embryo” ist ein Lied, das selbst MoTrip fast nie singt. Es handelt von einer Abtreibung – die seines ungeborenen Kindes. Es ist ein Thema, das ihn sehr beschäftigt, und schon als klar ist, dass Kelly sich für den Song entschieden hat, fließen Tränen.
Alle haben sie Tränen in den Augen, als Michael Patrick Kelly den herzzerreißenden Song singt, wie ein Kind nicht auf die Welt kommen durfte, weil es zu dem Zeitpunkt einfach nicht ging.
Minuten, die MoTrip tief erschüttern und die scheinbar auch in der Runde und beim Team für Unsicherheit sorgen. Es dauert ein wenig, bis er sich wieder fängt.
Minuten, die zeigen, dass Menschen Facetten haben, die man gar nicht vermutet – und die man vor allem nicht im Fernsehen vermutet.

Die siebente Staffel erweist sich, das kann man nach vier Folgen sagen, als sehr abwechslungsreich, überraschend, packend – einfach sehenswert.

-> Die Sendung bei TV Now

Hits: 279

Einen Kommentar schreiben: