Tagesarchiv für 5. März 2020

RTZapper

Laura & Der Wendler – Total verliebt in Amerika

Donnerstag, den 5. März 2020
Tags: ,

SO 01.03.2020 | 23.20 Uhr | RTL

Micha liebt rote Rosen, und Laura liebt auch rote Rosen. Er ist nämlich ein gefühlvoller Mann. Und er sagt ja, dass er die roten Rosen nur für die Laura geholt habe. Oder eher für die Schwiegereltern, damit die sehen, dass er Micha rote Rosen für seine Laura gekauft hat.
Und es ist ja auch noch viel zu tun. Das Bett muss bezogen werden, und Staub muss auch noch gewischt werden. Das artet ein bisschen in Stress aus. Aber immerhin bügelt ja Laura die Wäsche.
Wir erfahren außerdem, dass der Wendler dreimal am Tag duschen geht, und, na ja, manchmal auch zweimal.

Das ist ja alles überhaupt nicht interessant.
Aber bei RTL geht man trotzdem davon aus, dass uns alle interessiert, was Laura und Der Wendler in Amerika so alles treiben. Am Sonntagabend liefen direkt nach “Pocher vs. Wendler” die ersten beiden Folgen der Dokureihe “Laura & Der Wendler – Total verliebt in Amerika”. Den Rest gibt es nur gegen Bezahlung beim Streamingdienst TV Now. Clever.

Wir erfahren, dass Laura und Der Wendler ein neues Haus kaufen wollen, weil sie raus wollen aus dem Alten, da dort auch noch die Ex wohnt. Wir erfahren, dass das neue Haus ziemlich alt sei, und Laura und Der Wendler müssen noch unheimlich viel tun, damit sie in dem Haus…

Hallo! Aufwachen!
Oder findest du das nicht spannend, wie Laura und Der Wendler beraten, ob sie Rundenmulch an ihrem neuen Haus haben wollen oder nicht? 500.000 Euro kostet übrigens das Haus, und vielleicht wird die ja durch die RTL-Doku ein Stück mitfinanziert.
Aber vielleicht gibt es ja Leute, die sich am langweiligen Leben von D-Promis ergötzen wollen. Die es aufregend finden, wie sich Laura und Der Wendler eine Badewanne anschauen und beschließen: Alles muss raus!

Und nächste Woche: Kommt der Rindenmulch? Sind die Schwiegereltern zufrieden mit dem bezogenen Bett? Wird Der Wendler den roten Rosen frisches Wasser geben? Wird die Badewanne wirklich rausgerissen?
Ich bin ja schon so …
(Kolumnist leider eingeschlafen)

-> Trailer auf TV Now

Hits: 168

RT im Kino

Lassie – Eine abenteuerliche Reise

Donnerstag, den 5. März 2020

1943 kam der erste Lassie-Film ins Kino. Es folgten diverse Serien fürs Fernsehen und weitere Filme im Kino und im Fernsehen. Und immer hatte die Colliehündin Lassie neue Herrchen und Frauchen, die sie retten, beschützen und ablecken konnte.
2020 zieht Deutschland nach und bringt mal wieder ein Lassie-Abenteuer auf die große Leinwand.

Lassies Herrchen ist der 12-jährige Flo (Nico Marischka). Sie leben in einem Dorf in Bayern. Doch als Vater Andreas (Sebastian Bezzel) seinen Job verliert, ist klar, dass sie umziehen müssen. Das Problem: In der neuen Wohnung sind keine Hunde erlaubt, und schnell gibt es Zoff mit der Vermieterin.
Lassie muss weg. Sie kommt bei Graf von Sprengel (Matthias Habich) unter, der mit Enkelin Priscilla (Bella Beding) gleich mal zu seinem Haus an der Nordsee reist – und Lassie muss mit. Vom fiesen Hausmeister (Christoph Letkowski) mies behandelt, flüchtet der Hund.
Durch ganz Deutschland muss der Hund, damit er irgendwann wieder bei Flo auftaucht. Der hat Angst um Lassie und begibt sich ebenfalls auf die Suche.

“Lassie – Eine abenteuerliche Reise” ist eine von vielen für sich stehende Geschichte über einen Jungen und seinen Hund. Das funktioniert gewohnt gut, driftet glücklicherweise nicht in den Kitsch ab, und Lassie wird auch nicht allzu sehr vermenschlicht.
Für einen Kinderfilm üblich werden einige der Figuren ziemlich überzeichnet. So ist der Schurke, hier von Christoph Letkowski gespielt, übertrieben böse und auch übertrieben blöd. Eine etwas undankbare, zu alberne Rolle. Sie soll aber vielleicht eine Komödienhaftes in diesen Film bringen, der auch durchaus ernste Töne anschlägt: Wenn es darum geht, in welche Nöte Familien geraten können.
Kindern wird das nicht auffallen, aber die Reise des Hundes ist natürlich völlig unlogisch. Dass Lassie auf dem Weg zur Nordsee nach Bayern in Brandenburg landet, ist eher unglaubwürdig. Dass Flos Vater mit dem Auto dort hindüst, und die Klinik zu Hause gewissermaßen um die Ecke ist, ist nicht glaubwürdiger. Aber Kindern wird das egal sein.
Viel seltsamer ist die Szene, in der Lassie einen Wasserfall hinabstürzt, Flo und seine Freundin aus dem Fluss gerettet wird sich sich dann niemand drum kümmert, wo der Hund abgeblieben ist. Stattdessen reisen Flo und seine Familie nach Bayern zurück und warten auf Lassies Heimkehr. Das ist dann leider wirklich unglaubwürdig und ärgerlich blöd.

-> Trailer auf Youtube

Lassie – Eine abenteuerliche Reise
D 2019, Regie: Hanno Ollerdissen
Warner, 106 Minuten, ab 0
6/10

Hits: 194

RTelenovela

Rügen 2020 (2): Wenn die Hansazone zum Dreck wird

Donnerstag, den 5. März 2020
Tags: , ,

(1) -> 4.3.2020

Die Ultras von Hansa Rostock scheinen ein Auge dafür zu haben, an welche Stellen, man die “Hansazone”-Aufkleber randonnern kann. Nämlich überall da, wo noch kein Hansazone-Aufkleber dranpappt.
Ein Spaziergang auf der Strandpromenade von Sellin auf Rügen öffnet einem da die Augen. Jede Laterne ist mit zig Aufkleber verschandelt. Wirklich jede. Und wirklich nicht nur ein Aufkleber, es sind meistens sieben, acht oder mehr. Überall Hansazone, Hansa-Ultras oder irgendein anderer sehr wertvoller Hinweis auf die Drittligisten von Hansa Rostock.

Damit nicht genug. Beschmiert sind auch Parkbänke und Fahrradständer. Auf Letzteren sieht man an vielen Stellen riesige Hansazone-Aufkleber.

Die Frage “Was soll das?” ist vermutlich sinnlos. Denn einen Sinn hat das nicht. Die Hansa-Ultras oder schlechtdenkenden Fans scheint der Sinn darin zu liegen, die Gegend mit ihrem Dreck zuzupflastern. Aber was hat man davon, wenn Laterne an Laterne von oben bis unten mit hässlichem Mist zugekleistert sind? Sieht scheiße aus! Aber das ist denn “Fans” vermutlich wurscht. Dass es teuer ist, den Mist zu entfernen, vermutlich auch.

So wird die Hansazone zur reinen Belästigung. Selbst wer bei Altefähr auf die Insel Rügen fährt, sieht beim Verlassen der Rügenbrücke ein Haus, auf dem riesig “Hansezone” gesprüht ist. An Ampeln klebt die Hansazone, auf Hinweisschildern auch.
Die Hansazone nervt, und der Dreck widert mich an.

Hits: 174