ORA aktuell

Otto Brückner: Ältestes Geschäft Oranienburgs schließt

Das Haushaltswarengeschäft Otto Brückner ist der älteste Laden in Oranienburg. Es gibt ihn seit 1840. Nach fast 180 Jahren ist Schluss – am 30. Dezember öffnet das Geschäft zum letzten Mal.
Wie Stephan Merz dem Oranienburger Generalanzeiger sagte, höre er aus gesundheitlichen Gründen auf und habe keinen Nachfolger gefunden. Es gebe in der Oranienburger Innenstadt kaum noch Laufkundschaft, die Kunden bleiben zunehmend aus.

Schon seit 1740 wurde die Schlosserei Brückner eröffnet, 1840 wurde daraus ein Eisenwarenladen. 1935 kamen Waren für den Haushalt hinzu, später übernahm Familie Merz das Geschäft.

Hits: 106

Einen Kommentar schreiben: