ORA aktuell

LHG in Oranienburg feiert 25. Jubiläum

Das Oranienburger Louise-Henriette-Gymnasium feiert das 25-jährige Bestehen mit einer Festwoche. Am 22. August 1994 ist die Schule eröffnet worden, die offizielle Einweihung fand am 30. September 1994 statt.

Am Montag gab es zur Feier des Tages von Lehrern gebackenen Kuchen für die Schüler. Schulleiterin Gabriele Schiebe sagte, dass in der Schule nicht immer alles gut laufe, aber man bemühe sich um ein gutes Lernumfeld.
Daniel Langhoff, der Vorsitzende des Fördervereins, ehrte zudem alle Lehrerinnen und Lehrer, die seit 1994 an der Schule sind.

Hits: 113

Einen Kommentar schreiben: