ORA aktuell

Gedenkstätte Sachsenhausen trauert um Zwi Steinitz

Der Holocaust-Überlebende Zwi Steinitz ist gestorben. Er wurde 92 Jahre alt und starb am vergangenen Sonnabend in Tel Aviv.
Im Zweiten Weltkrieg war er im KZ in Auschwitz und auch in Sachsenhausen. Axel Drecoll, Leiter der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten, sagte, dass der Tod in “großer Trauer und Bestürzung” erfülle. Steinitz sei der Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg eng verbunden gewesen. Er engagierte sich als Zeitzeuge, berichtete vom KZ und vom Todesmarsch.

Hits: 132

Einen Kommentar schreiben: