RTZapper

Sportschau live – Fußball-Bundesliga: Dortmund – Schalke

SA 27.04.2019 | 15.10 Uhr | Das Erste

Revierderby am Sonnabendnachmittag, und das live im Free-TV. Der Bundesliga-Spieltag verlief an diesem Wochenende etwas anders als sonst.
Normalerweise läuft das in der Fußball-Bundesliga so: Am Sonnabendnachmittag kommen die auf ihre Kosten, die ein Sky-Abo haben. Oder die Radiohörer, denn die ARD überträgt den Spieltag live auf vielen der regionalen Sender. Die anderen müssen warten bis zur Sportschau, die etwas mehr als eine Stunde nach Abpfiff der Spiele beginnt.

Das Spiel zwischen Dortmund und Schalke aber lief live am Sonnabendnachmittag im Ersten – und weit mehr als fünf Millionen Menschen sahen zu.
Sky gab der ARD dafür eine Sublizenz. Kommentator Steffen Simon war nicht nur im Ersten zu hören, sondern auch bei Sky, wo das Spiel parallel trotzdem auch übertragen worden ist.

Indirekt war dieser Nachmittag auch eine hervorragende PR-Aktion für Sky Sport. Denn wenn mehr als fünf Millionen Menschen plötzlich am Nachmittag live das Spiel schauen, dann bleibt sicherlich auch für Sky etwas hängen. Und die Reklameblöcke nutzen die Pay-TV-Anbieter natürlich auch, um auf sich aufmerksam zu machen.
Deshalb war man bei Sky sicherlich auch nicht ganz uneigennützig, als man der ARD die Rechte für diese Spiel-Übertragung gab.

Hits: 147

Einen Kommentar schreiben: