RTZapper

extra 3

DO 29.11.2018 | 22.45 Uhr | Das Erste

Manchmal ist sie schon seltsam, diese alte Tante ARD. Da hat sie mit “extra 3” ein sehr gutes Satiremagazin, das eine schöne Ergänzung zur “heute show” vom ZDF darstellt, und dann gibt es dafür nicht mal einen Sendeplatz. Sondern zwei. Und keiner sieht so genau durch, auf welchem der beiden Sendeplätze denn zufälligerweise in dieser Woche die Sendung läuft.

Also: Eigentlich läuft “extra” mittwochs um 22.50 Uhr im NDR. Aber schon vor einigen Jahren ist die Sendung befördert worden und hat einen Sendeplatz im Ersten bekommen. Allerdings donnerstags um 22.45 Uhr. Anderer Tag, andere Sendung. Dort läuft sie aber nicht jeden Donnerstag. Manchmal alle vier Wochen, manchmal alle zwei Wochen, manchmal aber auch zwei- oder dreimal hintereinander donnerstags. Und wenn nicht am Donnerstag, dann eben schon Mittwoch, und dann eben im NDR.
Na, alles klar?

Ach ja, und wenn “extra 3” donnerstags im Ersten läuft, dann gibt es am Mittwoch im NDR ein “extra 3”-Special mit Beiträgen aus der Reihe “Der normale Irrsinn”. Oder ein Best of. Oder die Sendung fällt da ganz aus. Ein System dahinter konnte ich nicht erkennen.

Liebe ARD, wer soll da eigentlich durchsehen? Ist es wirklich nicht möglich, einem wöchentlichen Magazin einen wöchentlichen Sendeplatz zu geben, der sich idealerweise immer an derselben Stelle befindet?

Einen Kommentar schreiben: