Tagesarchiv für 2. September 2018

KeineWochenShow

#87 – Wir sind mehr!

Sonntag, den 2. September 2018
Tags: , ,

Die Ereignisse in Chemnitz beschäftigen uns in dieser Woche recht ausführlich. Wir sprechen darüber, wie die berechtigte Trauer um einen getöteten Menschen für Hass missbraucht wird. Aber auch darüber, was man gegen den Hass tun kann und ob Konzerte dagegen eigentlich etwas bringen.

Natürlich ist auch die eventuelle Abschaffung der Zeitumstellung ein Thema. Immerhin soll das nach einer Umfrage geschehen, an der nur ein knapper Prozent der EU-Bevölkerung überhaupt teilgenommen hat. Aber wie ist das eigentlich, wenn immer Sommerzeit ist und es im Winter plötzlich erst um 9.30 Uhr richtig hell ist?

Wir feiern 60 Jahre “Abendschau” in Berlin und 25 Jahre Oberhavel, außerdem trauern wir um den Dieter, den Thomas, den Heck. Das und mehr in KeineWochenShow #87 auf YouTube.

ORA aktuell

Oranienburger Fahrradparkhaus eröffnet

Sonntag, den 2. September 2018
Tags:

In Oranienburg ist direkt am Bahnhof in der Stralsunder Straße das neue Fahrradparkhaus eröffnet worden. Es bietet Platz für mehr als 1050 Fahrräder. Es kann kostenlos genutzt werden.
Die Eröffnung nahm neben Bürgermeister Alexander Laesicke (parteilos) Brandenburgs Verkehrsministerin Kathrin Schneider (SPD) vor.

Der Neubau kostet 1,75 Millionen Euro. Bund, Land und Stadt haben je ein Drittel davon bezahlt. Oranienburg ist in Brandenburg die dritte Stadt mit einem Fahrradparkhaus – nach Potsdam und Bernau.

Die Stralsunder Straße ist nun wieder in beiden Richtungen frei. Zwischen Krebststraße und Willy-Brandt-Straße gilt in Richtung Norden nun allerdings Tempo 30.