Tagesarchiv für 30. Oktober 2017

ORA aktuell

Sturmtief Herwart fegt durch Oranienburg

Montag, den 30. Oktober 2017
Tags: ,

Das Sturmtief Herwart ist am Sonntag durch Oranienburg gefegt. Gegen 3 Uhr setzte der Wind ein. Allein der Innenstadt-Löschzug der Feuerwehr ist ab 6.13 Uhr zu 23 Einsätzen gerufen worden. Stadtweit waren es 80 Einsätze.

Meistens ging es um entwurzelte Bäume. Die Bernauer Straße in zwischen Finanzamt und Schleuse musste zwischendurch wegen eines umgestürzten Baumes und wegen weiter Bäume, die drohten, umzufallen, gesperrt werden.

KeineWochenShow

#43 – Am Studio

Montag, den 30. Oktober 2017
Tags: , ,

Für Ausgabe 43 von “KeineWochenShow” sind wir on Tour. Wie berichten am Studio Berlin in Berlin-Adlershof, was wir bei der Aufzeichnung der rbb-Quizsendung “Jede Antwort zählt!” erlebt haben.

Und wenn wir schon was aufzeichnen, dann können wir den Rest unserer Sendung auch gleich noch mitmachen – im Auto. Auf der Fahrt von Adlershof nach Hause lassen wir die Woche Revue passen.
Es geht um den Air-Berlin-Abschied um veganen Orangensaft und noch einmal um die Punkte auf der A111 in Berlin.

Leider sind einige Passagen der Autofahrt unscharf, weil die Kamera immer wieder die Schärfe geändert hat. Aber da kann man ja entweder die Augen zumachen oder auf den “KeineWochenShow-Schriftzug starren.
Folge 43 gibt es auf YouTube.

RTZapper

Die extra-lange Bernd-Nacht

Montag, den 30. Oktober 2017
Tags: ,

SA 28.10.2017 | 21.00 Uhr | KiKA

Mit Bernd, das Brot ist es ziemlich seltsam. Einerseits ist er zwar die wohl bekannteste Figur im KiKA, und vor allem auch bei Erwachsenen bekannt. Umso erstaunlicher ist es, dass weder der Bernd-Herkunftssender ZDF irgendwas mit der Kastenbrot-Puppe macht, noch der KiKA selbst immer mal wieder was Neues im Programm hat.
Stattdessen läuft nachts die “KiKA Lounge” mit Bernd – eine gut neun Jahre alte Produktion. Kann man schon mitsprechen.

Da war es eine schöne Überraschung, als es hieß, dass in der (wegen der Zeitumstellung eine Stunde längeren) Nacht zum Sonntag “Die extra-lange Bernd-Nacht” veranstaltet wird. Von 21 bis 6 Uhr wurden noch mal die besten Bernd-Filme und -Clips gezeigt. Die Zuschauer konnten sogar live mitentscheiden, welcher Beitrag als nächstes gezeigt werden sollte.

Wer aber am Sonnabend den KiKA eingeschaltet hat, wird sich vielleicht gewundert haben. Dort lief wie eh und je die “KiKA Lounge” in der Dauer-Nachtschleife.
“Die extra-lange Bernd-Nacht” lief nur auf Facebook, auf der Seite des KiKA.
War auch so angekündigt, wenn man denn genauer auf die Facebook-Vorschau gesehen hatte. Aber warum zeigt man das für ein paar Hände voll Zuschauer auf Facebook und nicht im Fernsehen?

Eine Antwort darauf gab es nicht wirklich, beim KiKA gefragt, heißt es nur, dass man sich mit Absicht dafür entschieden hatte und dass die Schleife im KiKA-Fernsehen ja so etwas wie ein Testbild ist.
Dass der KiKA ein zehnstündiges Sonderprogramm aber nur auf Facebook sendet, ist eher zweifelhaft.