KeineWochenShow

#16 – Hilfe, wir sind arme Youtube-Schlucker!

Folge 16 von “KeineWochenShow” kam erst verspätet am Sonntag. Wir haben diesmal erst am späten Sonnabendnachmittag aufgezeichnet, und das Hochladen der 3GB dauert extrem lange, so dass sie erst Sonntagvormittag online ging.
Wir könnten natürlich die Bildqualität ein wenig verschlechtern, dass die Datei kleiner wird. Mal sehen.

Natürlich besprechen wir den Oranienburger SPD-Zoff, in dem es darum ging, ob Bürgermeister Hans-Joachim Laesicke von seinen Mitgenossen aus der Partei gefeuert wird, weil er eine Unterstützerunterschrift im Bürgermeisterwahlkampf für seinen parteilosen Sohn leistete. kam bei einigen Genossen mies an – aber geht Familie vielleicht doch vor Partei?
Außerdem fragen wir uns, warum Ostern eigentlich jedes Jahr an einem anderen Tag gefeiert wird, wir reden über Schallplatten, über Papst Benedikt und über arme Youtuber: Darüber, was die unter Umständen eigentlich Verdienen und worin aktuell die Youtuber-Krise besteht. Und in dem Zusammenhang stellen wir fest, was für arme Youtube-Schlucker wir doch sind…

Folge 16 gibt es auf Youtube.

2 Kommentare zu “#16 – Hilfe, wir sind arme Youtube-Schlucker!”

  1. Thommi

    Folge 18 ?

  2. RT

    Korrigiert. :-D

Einen Kommentar schreiben: