ORA aktuell

Oranienburger Bürgermeisterwahl: Blüthgen will antreten

Der parteilose Kevin Blüthgen will zur Oranienburger Bürgermeisterwahl antreten. Der 35-Jährige kommt gebürtig aus der Stadt und arbeitet im Property Management einer Berliner Gebäudeverwaltung. Außerdem arbeitet er ehrenamtlich als Rettungsschwimmer am Lehnitzsee. Bekannt ist er in der Stadt mit “Frostis Fun Crew”, den Eisbadern.

Mit Politik hatte er bislang nicht viel am Hut, mit keiner Partei könne er sich identifizieren. Er will etwas gegen den Mangel an Kitaplätzen tun, für das Ehrenamt und für die Finanzierung der Bombensuche.
Zunächst muss Kevin Blüthgen aber Unterstützerunterschriften sammeln, damit er überhaupt zur Wahl zugelassen werden kann.

Für die SPD tritt Jennifer Collin an, für die CDU Kerstin Kausche, für die Linke Enrico Rossius, für die Grünen Heiner Klemp, außerdem der parteilose Alexander Laesicke. Auch die AfD hat einen Kandidaten.

Hits: 167

Einen Kommentar schreiben: